You are here

Portal Amerika21 .de forum für ein anderes Amerika

Subscribe to Portal Amerika21 .de forum für ein anderes Amerika feed
Updated: 49 min 50 sec ago

Neue Zeiten in den Beziehungen zwischen Kolumbien und den USA

Fri, 07/22/2022 - 05:00
Künftige Regierung will das Freihandelsabkommen mit den USA neu verhandeln. Weitere kontroverse Themen deuten Ende der traditionellen Rolle Kolumbiens in der US-Außenpolitik an Bogotá/Washington. Die Karten in den bilateralen Beziehungen zwischen Kolumbien und den USA werden neu gemischt. In der vergangenen Woche trafen Arbeitsteams des designierten kolumbianischen... weiter 22.07.2022 Artikel von , zu Kolumbien, USA, Politik

Angespannter Mercosur-Gipfel in Paraguay

Thu, 07/21/2022 - 05:15
Uruguay will Verhandlungen mit China über Freihandelsabkommen fortsetzen. Chiles Präsident hat seine Teilnahme abgesagt. Brasiliens ultrarechter Staatschef mit schillernden Ankündigungen Asunción. Der diesjährige Gipfel der südamerikanischen Wirtschaftsgemeinschaft Mercosur steht im Zeichen der Spannungen zwischen den Mitgliedsländern. Das Treffen ist das erste der... weiter 21.07.2022 Artikel von zu Mercosur-Länder, Politik, Wirtschaft

Menschenrechtsorganisation beklagt drastischen Anstieg der Gewalt auf Haiti

Thu, 07/21/2022 - 05:10
Port-au-Prince. Das haitianische Menschenrechtsnetzwerk RNDDH teilt mit, dass die Zahl der Todesopfer durch die bewaffneten Auseinandersetzungen zwischen Banden in Haiti auf 300... weiter 21.07.2022 Artikel von zu Haiti, Soziales, Menschenrechte

Neue Enthüllungen zur Rolle der USA im Kolumbien-Konflikt

Thu, 07/21/2022 - 05:05
Bogotá/Washington. Die Wahrheitskommission in Kolumbien hat kürzlich einen Bericht veröffentlicht, der auch die Rolle der USA im bewaffneten Konflikt aufzeigt, in dem zwischen 1964... weiter 21.07.2022 Artikel von zu Kolumbien, USA, Militär, Politik

Urbane Ruinen im Amazonas

Wed, 07/20/2022 - 05:13
Radio onda hat mit dem deutschen Archäologen Heiko Prümers vom Archäologischen Institut in Bonn gesprochen, der seit mehr als 20 Jahren in den Llanos de Mojos im bolivianischen Amazonas forscht. Zu... weiter 20.07.2022 Audio von zu Bolivien, Kultur

Zerstörungen am Gasnetz in Venezuela

Wed, 07/20/2022 - 05:10
Caracas. Der venezolanische Ölminister Tareck El Aissami hat über einen Brand an einem Regulator des Gaspipelinenetzes im Osten des Landes berichtet und einen Anschlag als Ursache... weiter 20.07.2022 Artikel von zu Venezuela, Politik

Kolumbien: Gustavo Petro setzt Akzente in seinem Kabinett

Wed, 07/20/2022 - 05:05
Viele Menschen erwarten von der linken Regierung eine Verbesserung der Sicherheitslage und der Lebensqualität. Vor dem Amtsantritt wird indes eine Zunahme von Gewalt berichtet Bogotá. Der gewählte Präsident Gustavo Petro hat die ersten der 18 Ministerien besetzt und bestätigt mit seiner Auswahl sein Wahlversprechen, eine Vielzahl von Ansichten und... weiter 20.07.2022 Artikel von zu Kolumbien, Politik

Regierung in Chile plant umfassendes Hilfspaket gegen steigende Inflation

Wed, 07/20/2022 - 05:05
Santiago. Mit einem Maßnahmenpaket von umgerechnet 1,2 Milliarden US-Dollar will Chiles Präsident Gabriel Boric mit Blick auf den Winter vor allem Familien und Geringverdienende... weiter 20.07.2022 Artikel von zu Chile, Politik, Soziales, Wirtschaft

US-Administration erlaubt mehr Flüge nach Kuba

Tue, 07/19/2022 - 05:28
Washington. Das US-Transportministerium hat zusätzliche Flüge von American Airlines (AA) zwischen den USA und Kuba genehmigt. Neben Havanna kann sie nun weitere fünf kubanische... weiter 19.07.2022 Artikel von zu USA, Kuba, Wirtschaft, Politik, Soziales

Nach Dammbruch in Brasilien: Hohe Schwermetallwerte bei Anwohner:innen nachgewiesen

Tue, 07/19/2022 - 05:15
Brumadinho. Die Oswaldo-Cruz-Stiftung (Fiocruz) hat gemeinsam mit der Bundes-Universität von Rio de Janeiro im Umfeld des Dammbruchs der Eisenerzmine Córrego do Feijão unter Bewohner... weiter 19.07.2022 Artikel von zu Brasilien, Soziales, Umwelt

Guatemala: "Unser Ziel ist ein plurinationaler Staat"

Tue, 07/19/2022 - 05:10
Gespräch mit Mauro Vay Gonón vom Komitee für bäuerliche Entwicklung (Codeca) Vor 30 Jahren gehörten Sie zu den Mitbegründern der Landarbeiterorganisation Codeca. Was waren die Gründe, die Organisation ins Leben zu rufen? Die beiden prinzipiellen Probleme... weiter 19.07.2022 Artikel von zu Guatemala, Soziale Bewegungen, Politik, Soziales

Todesschwadrone in Honduras weiter aktiv

Tue, 07/19/2022 - 05:05
Sohn des Ex-Präsidenten Lobo getötet. Trotz sinkender Mordrate im Land wird Kritik laut, dass staatliche Sicherheitspläne fehlen. Linksregierung mit Strukturen des alten "Narcostaates" konfrontiert Tegucigalpa. Der Polizeichef von Honduras, Gustavo Sánchez, hat informiert, dass hinter dem Massaker vom Donnerstagmorgen, bei dem neben dem Sohn von Ex-Präsident Porfirio Lobo (2010... weiter 19.07.2022 Artikel von zu Honduras, Politik

Angestellte und Pensionäre in Venezuela wehren sich gegen Lohn- und Leistungskürzungen

Mon, 07/18/2022 - 05:45
Caracas. Gewerkschaften des öffentlichen Dienstes in Venezuela haben bei einer Protestaktion höhere Gehälter und die Achtung der Arbeitnehmerrechte gefordert Die Demonstration im... weiter 18.07.2022 Artikel von zu Venezuela, Soziales, Wirtschaft, Politik

Gericht in Brasilien entscheidet: Regierung muss Klimafonds reaktivieren

Mon, 07/18/2022 - 05:21
Unterlassung staatlicher Klimamaßnahmen für verfassungswidrig erklärt. Regierung muss Klimafonds umsetzen, auch um Entwaldung zu reduzieren Brasília. Der Oberste Gerichtshof Brasiliens hat in einem Urteil zum nationalen Klimaschutz einer Klage mehrerer Oppositionsparteien stattgegeben. Die Parteien PT, PSOL, PSB und... weiter 18.07.2022 Artikel von zu Brasilien, Umwelt, Politik

Honduras: Unternehmer machen Druck für weitere Deregulierung des Arbeitsmarktes

Mon, 07/18/2022 - 05:15
Tegucigalpa. Die Arbeitgebervereinigung von Honduras drängt auf ein neues Gesetz und eine Reform des Arbeitsrechts. Ende April hob der honduranische Kongress das umstrittene Gesetz... weiter 18.07.2022 Artikel von zu Honduras, Politik, Soziales, Wirtschaft

Kuba: "Am 11. Juli schien die imperiale Strategie Früchte zu tragen"

Mon, 07/18/2022 - 05:00
Der kubanische Journalisten Randy Alonso Falcó zum Jahrestag der Proteste vom 11. Juli 2021 An jenem 11. Juli vor einem Jahr führte Kuba einen frontalen Kampf für das Leben. Das Gesundheitsministerium meldete 6.923 neue Covid-19-Fälle, mehr als 50.000 Einweisungen in Krankenhäuser und 47... weiter 18.07.2022 Artikel von zu Kuba, Politik

Bolivien: Wertschöpfungskette für Lithium im eigenen Land

Sun, 07/17/2022 - 06:45
Cochabamba. Bolivien hat vor wenigen Tagen seine erste Produktionsanlage für Lithiumbatterien eingeweiht. Das Privatunternehmen Quantum Batteries befindet sich in der... weiter 17.07.2022 Artikel von zu Bolivien, Wirtschaft, Politik

Angst vor politischen Morden bestimmt Vorwahlzeit in Brasilien

Sun, 07/17/2022 - 06:34
Brasília. Nachdem vergangene Woche das Mitglied der Arbeiterpartei (PT), Marcelo Arruda erschossen worden ist, steigt in der Bevölkerung die Angst vor weiteren politischen Morden.... weiter 17.07.2022 Artikel von zu Brasilien, Politik

Ukraine-Krieg: Präsident von Brasilien will Selenskyj zu "Malwinen-Lösung" raten

Sat, 07/16/2022 - 06:58
Brasília. Der brasilianische Präsident Jair Bolsonaro hat angekündigt, dass er seinem ukrainischen Amtskollegen Wolodimir Zelenskyj die "Malwinen-Lösung" vorschlagen werde, um den... weiter 16.07.2022 Artikel von zu Brasilien, Ukraine, Russland, Politik

Ex-Sicherheitsberater im Weißen Haus: "Staatsstreiche sind viel Arbeit"

Sat, 07/16/2022 - 06:00
Washington. US-Kongressabgeordnete, Regierungsvertreter in Lateinamerika, der Ex-Präsident von Bolivien und selbst ein ehemaliger CIA-Agent haben auf die harten Äußerungen des... weiter 16.07.2022 Artikel von zu USA, Venezuela, Kuba, Politik

Pages