You are here

thevoicejena's blog

ALARM! from our threatened activist - Mbolo Yufanyi against his arrest warrant + VIDEO doku

Deutsch: Haftbefehl gegen The VOICE Aktivisten Mbolo Yufanyi!

New developments and Update concerning the arrest warrant:
Please join to protest by writing and spreading the fax campaign and support us to stop the continous intimidation of Mbolo without further threat of imprisonment.

Dear friends and comrades, this is a message from our threatened activist Mbolo Yufanyi.

Language: 
Local group: 

ALARM: Haftbefehl gegen The VOICE Aktivisten Mbolo Yufanyi! + VIDEO doku

Achtung: Dringend!ALARM! Dringend!ALARM! Dringend!ALARM!

Verstärkt unseren Protest durch das Schreiben von Faxen und indem ihr die Faxkampagne weiterverbreitet. Unterstützt uns, die beständige Einschüchterung Mbolos zu stoppen und die Drohung der Inhaftierung zu beenden.

Liebe Freunde und Genossen, dies ist eine Botschaft unseres bedrohten Aktivisten Mbolo Yufanyi!

Language: 
Local group: 

Fax-Kampagne: defektes Heizsystem im Flüchtlingslager Zella-Mehlis (Thüringen) - Kinder erkranken!

Die Behörden des Landkreis Schmalkalden-Meiningen, Thüringen / Deutschland und der Betreiber des maroden, isolierten und überwachten Lagers am Rand des Gewerbegebiets in Zella Mehlis setzen wissentlich die Gesundheit der Flüchtlinge aufs Spiel. Insbesondere für die Kinder ist die Situation zum Wintereinbruch lebensgefährlich.
Offener Brief an Christine Lieberknecht - Ministerpräsidentin von Thüringen

Language: 
Campaign: 
Local group: 

"Viele Leute sind schon krank!" - Kein warmes Wasser und defektes Heizsystem in Zella-Mehlis Asylbewerberheim

"Es ist kalt, sehr kalt hier", beschreibt ein Bewohner des Lagers in Zella-Mehlis die aktuellen Zustände. Während nachts die Temperaturen auf -12 Grad sinken und es tagsüber durchgehend unter Null bleibt, haben die BewohnerInnen seit Tagen kein warmes Wasser und Heizungen, die bloß auf Minimaltemperatur laufen - wenn überhaupt.
Schon die letzten Jahre wären die Heizungen nie mehr als auf halber Stärke gelaufen, dieses Jahr sei es aber maximal Stufe '1', der die Wärme entspräche.

Language: 

Gegenwind aus dem Lager - Geheiminspektion des Innenministers zum Spießrutenlauf in Gerstungen

Gerstungen: Gegenwind aus dem Lager - Geheiminspektion des Innenministers zum Spießrutenlauf

Protestierende Flüchtlinge machen versuchte Geheiminspektion des Innenministers zum Spießrutenlauf

Abschiebung aus Gerstungen! Zum Verschwinden der Familie Memar Bashee

Reza Memar Bashee, Aktivist der Flüchtlingscommunity Gerstungen und seine Familie, wurden von Gerstungen nach Holland abgeschoben

Language: 
Campaign: 
Local group: 

Kommentar zum Thüringer Flüchtlingslager in Gerstungen - Refugees are not public threats

Bericht einer Delegation in das Lager Gerstungen
Das System Zermürbung – ein Jahrzehnt Duldung im Lager von The VOICE Update zu Gerstungen
+++

mit Interesse lese ich Ihren Artikel im SPIEGEL-online vom 15. Oktober 2010:
"Ich lebe nicht in Deutschland, sondern im Lager."

Language: 
Campaign: 
Local group: 

BLIND BANGA - Maybe I can see again! Gerstungen Refugee Isolation camp in Thueringen

Mehre Info: Das Isolation - Flüchtlingslager * This is a story of racist discrimination and social injustice in Germany.

Language: 
Campaign: 
Local group: 

Protest gegen das Treffen der ugandischen und deutschen Delegation für Wirtschaftsentwicklung in München: 8.9.10, 11.00 Uhr

English: Protest in Munich against the meeting with the Uganda Economic Development: 08.09.2010 at 11am in front of IHK

Wir, die in der Karawane, dem Verein für die Rechte von MigrantInnen, engagierten Ugander, rufen auf uns am Mittwoch, dem 8. September 2010 in München zu unterstützen.

An diesem Tag wird das Treffen zwischen der ugandischen und deutschen Delegation für Wirtschaftsentwicklung zwischen 8:30 und 16:30 stattfinden.

Language: 

Auf zur Prozessbeobachtung: Berufungsverhandlung von Dr. Maqsud Agaew

Aufruf zur Prozessbeobachtung

Am Mittwoch, dem 04. August findet vor dem Landgericht Erfurt eine Berufungsverhandlung des Falles Dr. Maqsud Agaew auf, der vom Amtsgericht Apolda schuldig befunden war, den Hitlergruß gezeigt und eine Amtsärztin beleidigt zu haben.

Bericht über diese Verhandlung:
http://thevoiceforum.org/node/1462

Language: 
Local group: 

Pages

Subscribe to RSS - thevoicejena's blog