No War - No Refugee
No NATO - No Refugee

Country Information

Here you find background information on Guinea, Iran, Kurdistan, Türkei.

You are here

thevoicejena's blog

Bleiberecht Für Roma! Wer bleiben will, soll bleiben!

Demonstration am Samstag, 8. Mai 2010 in Karlsruhe
Tage vor der Demonstration möchten wir nochmals zur Teilnahme an der Demonstration aufrufen. Mittlerweile wurde das Rückbernahmeabkommen mit dem Kosovo unterzeichnet und eine Petition, die in Stuttgart ein humanitäres Bleiberecht für Roma einforderte, abgelehnt. Die Abschiebungen über den Baden-Airpark gehen weiter. Der nächste Abschiebecharter wird am Dienstag, den 11. Mai 2010, organisiert und durchgeführt von den Abschiebebehörden beim Regierungspräsidium Karlsruhe, stattfinden.

Language: 

Karawane Festival 2010: Newsletter 5 - Aufruf zur politischen Unterstützung, Termine

Auf zum Karawane Festival 2010

Liebe AktivistInnen und UnterstützerInnen,

die letzten Wochen standen für uns in Jena vor allem im Zeichen der öffentlichen Mobilisierung und der Programmplanung.

Language: 

Aufruf zur politischen Unterstützung des Karawane-Festivals in Jena

An alle antirassistischen Initiativen, an die Flüchtlingsräte und Flüchtlingsunterstützungsgruppen!

Liebe Freundinnen und Freunde,

Language: 

The VOICE-Flüchtlingstreffen im Vorfeld des KARAWANE-Festivals in Jena - Flüchtlingskämpfe in den Isolationslagern

English:
The VOICE Refugee Meeting for the KARAWANE-Festival in Jena
- Our Struggles in the Isolation Camps in Thueringen - Germany
http://thevoiceforum.org/node/1585

OFFENER BRIEF - Wir, Flüchtlinge aus Remscheid, wollen nicht mehr in Sammelunterkünften wohnen müssen. Sammelunterkünfte machen uns krank und Remscheid ärmer. http://thecaravan.org/node/2392

Language: 
Local group: 

The VOICE Refugee Meeting for the KARAWANE-Festival in Jena - Our Struggles in the Isolation Camps in Thueringen - Germany

The VOICE Refugee Meeting for the KARAWANE-Festival in Jena
- Our Struggles in the Isolation Camps in Thueringen - Germany

Refugees’ Open Letter from Remscheid Refugees" Home to the City Administration of Remscheid April 24, 2010:
We, do not want to be forced to live in collective refugee housings. These types of accommodations make us sick and poorer.

*******

The VOICE Refugee Meeting for the KARAWANE-Festival in Jena

Friday 30.4.2010; Time: 13:30 Uhr; Place: FSU Jena (Carl Zeiss Str. 3)

Language: 
Campaign: 
Local group: 

KARAWANE-FESTIVAL 2010 - NEWSLETTER 4 Termine: Mobilisation und Kampagne

Auf zum Karawane Festival 2010

Eng/Deutsch: The VOICE Refugee Meeting + NEWSLETTER 4 Termine:
Mobilization und Kampagne gegen Abschiebung

Language: 

24. 4.: Flüchtlings-Demo in Augsburg gegen Lagersystem

Liebe MitstreiterInnen im Kampf für die Rechte von Flüchtlingen,

Unterstützung für John Adana gegen Abschiebung nach Sierra Leone

Im Namen der Karawane an die Härtefallkommission

John Adana

Thüringer Innenministerium
Härtefallkommission
Steigerstraße 24
99096 Erfurt

Language: 

Frontex – moderne Menschenjäger für das moderne Apartheidregime

Vor fast genau 5 Jahren, im Mai 2005, hat die europäische Agentur Frontex mit der „operativen Zusammenarbeit an den Außengrenzen“ begonnen. Personal, Ausrüstung, Etat und zugewiesene Aufgaben sind seitdem stetig angewachsen, Frontex ist mittlerweile auf mehreren Ebenen die treibende Kraft für die Verschärfung der Migrationskontrolle zu Lande, zu Wasser und zur Luft, und das sowohl innerhalb wie auch außerhalb der EU.

Language: 

Pages

Subscribe to RSS - thevoicejena's blog

Der Kampf von Flüchtlingen braucht Geld!

Die Karawane ist maßgeblich auf Spenden angewiesen. Unsere Organisation besteht überwiegend aus Flüchtlingen, die (wenn überhaupt) nur über sehr geringe finanzielle Mittel verfügen. Aus diesem Grunde haben wir 2008 den „Förderverein Karawane e. V.” gegründet. Unser Verein ist als gemeinnützig anerkannt und kann deswegen auf Wunsch Spendenquittungen ausstellen, so dass sie steuerlich absetzbar sind. Wenn bei der Überweisung die Adresse mit angegeben wird, verschicken wir die Spendenbescheinigung automatisch spätestens am Anfang des Folgejahres.

Kontakt: foerderverein(at)thecaravan.org

Unsere Bankverbindung lautet:
Förderverein Karawane e.V.
Kontonummer
: 40 30 780 800
GLS Gemeinschaftsbank eG
BLZ: 430 609 67

IBAN: DE28430609674030780800
BIC: GENODEM1GLS

Events

M T W T F S S
 
 
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
 
 
 
 
 
 

Syndicate

Subscribe to Syndicate