No War - No Refugee
No NATO - No Refugee

Country Information

Here you find background information on Guinea, Iran, Kurdistan, Türkei.

You are here

thevoicejena's blog

Intrigen von Amts wegen - Maqsud Agaev von The Voice ständig behördlichen Schikanen ausgesetzt

Jungewelt Press: Freitag, 25. September 2009, Nr. 22

Intrigen von Amts wegen

Maqsud Agaev setzt sich in der Organisation »The Voice« für die Rechte von Flüchtlingen ein und ist ständig behördlichen Schikanen ausgesetzt

Von Gitta Düperthal

Language: 
Campaign: 
Local group: 

Freiheit für Mumia Abu Jamal! - Karawane Solidaritätsbotschaft Freiheit für Mumia

Abu-Jamal: Rundbrief September 2009
Karawane für die Rechte der Flüchtlinge und MigrantInnen -
Solidaritätsbotschaft der Demonstration in Magdeburg in Gedenken an Oury Jalloh

Freiheit für Mumia Abu Jamal!

Local group: 

Karawane Konferenz: Vereinigt gegen Koloniales Unrecht in Deutschland

Das KARAWANE Festival 2010: In Gedenken an all die Opfer der Festung Europa

* * * * * *

VEREINIGT GEGEN KOLONIALES UNRECHT
MITTWOCH 9. - SONNTAG 13. SEPTEMBER 2009 IN JENA

Plattform der KARAWANE über koloniales Unrecht mit einem Aufbau-Tribunal zu Koloniale Apartheid

The VOICE e.V. - Tätigkeitsbericht 2008 – veröffentlicht im August 2009

The VOICE e.V. - Tätigkeitsbericht 2008 – veröffentlicht im August 2009

Liebe FreundInnen und UnterstützerInnen!

Die Fessel, die uns gefangen hält - The VOICE Forum Network (ND Artikel)

28.08.2009 / Außer Parlamentarisches / Seite 13
Neues Deutschland - Berlin, Germany

»The Voice«-Sprecher Osaren Igbinoba über seine Ansprüche an antirassistische Gruppen

Local group: 

Deutsch +Francais: Dringende Faxaktion an Airfrance gegen Abschiebung von Felix Otto

Francais: Urgente Action de fax de protestation a l'aeroport de Frankfurt contre l'expulsion de Felix Otto au Cameroun à travers Paris

wichtige Information zur Kampagne gegen die Abschiebung von Felix Otto:

Felix Otto soll morgen nicht, wie zuerst gedacht, mit einem Sammelcharter abgeschoben werden, sondern mit einem normalen Linienflug der Airfrance!

Das heißt: Jetzt kommt es drauf an, Druck auf die Fluggesellschaft zu machen, damit sie den Transport von Felix Otto storniert!

Pressemitteilung 22.8.2009 - Felix Otto kämpft weiter gegen die Abschiebung am Di, 25.8.2009

Pressemitteilung von Karawane für die Rechte der Flüchtlinge und MigrantInnen
Deutschland, 22. August 2009

- Felix Otto kämpft weiter gegen die Abschiebung
- Charterdeportation am 25. August Flughafen Frankfurt/Main
- UnterstützerInnenkreis von Felix Otto ruft zu Solidarität und zu Protest am Flughafen

Language: 
Campaign: 
Local group: 

25.8.2009, 9.30 a.m. - Protest action at Frankfurt/Main Airport: Stop the deportation of Felix Otto!

The Caravan for the rights of Refugees and Migrants in Germany.

Pressemitteilung von Karawane - Felix Otto kämpft weiter gegen die Abschiebung von 22.8.2009
Aufruf in deutsch

Stop the deportation of Felix Otto!
Stop the mass deportation to Cameroon, stop the Charter of Shame!

Language: 
Campaign: 
Local group: 

Update on Felix Otto Fax Campaign - Stop the Deportation!

Update Felix Otto Fax Campaign/Addresses - Stop the Deportation!
Internet: http://thecaravan.org // Internet: http://thevoiceforum.org

Karawane für die Rechte der Flüchtlinge und MigrantInnen
Hamburg, 16. August 2009

English:
Solidarity with Felix Otto - Update of the Fax-Action

Language: 
Campaign: 
Local group: 

Pages

Subscribe to RSS - thevoicejena's blog

Der Kampf von Flüchtlingen braucht Geld!

Die Karawane ist maßgeblich auf Spenden angewiesen. Unsere Organisation besteht überwiegend aus Flüchtlingen, die (wenn überhaupt) nur über sehr geringe finanzielle Mittel verfügen. Aus diesem Grunde haben wir 2008 den „Förderverein Karawane e. V.” gegründet. Unser Verein ist als gemeinnützig anerkannt und kann deswegen auf Wunsch Spendenquittungen ausstellen, so dass sie steuerlich absetzbar sind. Wenn bei der Überweisung die Adresse mit angegeben wird, verschicken wir die Spendenbescheinigung automatisch spätestens am Anfang des Folgejahres.

Kontakt: foerderverein(at)thecaravan.org

Unsere Bankverbindung lautet:
Förderverein Karawane e.V.
Kontonummer
: 40 30 780 800
GLS Gemeinschaftsbank eG
BLZ: 430 609 67

IBAN: DE28430609674030780800
BIC: GENODEM1GLS

Events

M T W T F S S
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 

Syndicate

Subscribe to Syndicate