No War - No Refugee
No NATO - No Refugee

Country Information

Here you find background information on Guinea, Iran, Kurdistan, Türkei.

You are here

kandolo's blog

Oury Jalloh - Das war Mord

Tarihler 7 Ocak 2005’i gösterdiğinde Dessau’da polis karakolunda Oury Jalloh’un yakılarak katledildiğinin haberini aldık. Oury Jalloh siyahi bir mülteci idi. Ölümünün ardından polis tarafından intihar edildiği belirtildi. Elleri bağlı bir şekilde intihar edemeyeceğini ve bunun bilinçli bir cinayet olduğunu bilen Jalloh’un ailesi, arkadaşları ve konuya duyarlı örgütler yıllardır sokak ve hukuk mücadelesi vermektedir.

Language: 
Campaign: 

DEMONSTRATION FÜR EIN ENDE DER VERSKLAVUNG, FOLTER, VERGEWALTIGUNGEN UND ERMORDUNGEN VON SCHWARZEN MENSCHEN IN LIBYEN

English | French

Samstag, 25. November, 13:00-15:00 Uhr
Podbielskiallee 42, D-14195 Berlin

WIRD EINE/R VON UNS ANGEFASST, WURDEN WIR ALLE ANGEFASST!
VEREINT, WERDEN WIR SIEGEN!

Local group: 

Video on refugee anti-deportation action on July 5, 2017

Please find below a video on the demonstration of refugees in Wuppertal against the transfer of people to Düsseldorf Transfer Zone (airport) for preparation to sent them back to Italy. Please spread the message of solidarity by your daily action.

Source: eisbrecher Wuppertal
Language: 
Local group: 

Verfahren eingestellt. Wann enden die Schikanen?

Bericht über den Prozess gegen Dr. Aghayev Magsud in Apolda
http://thevoiceforum.org/node/4322

Das Verfahren wegen angeblichem Missbrauch von Ausweispapieren gegen TheVoice-Aktivst Dr. Aghayev Magsud wurde vom Amtsgericht Apolda am 18. Januar 2017 eingestellt, die Kosten der Staatskasse auferlegt. Warum die Staatsanwaltschaft Erfurt das bereits eingestellte Verfahren auf Drängen der Ausländerbehörde Apolda wiederaufnahm und es zur mündlichen Verhandlung gekommen war, bleibt unklar.

Language: 
Local group: 

Refugee Black Box – The irrepressible voice and power of the afflicted

Official Announcement - Break the Deportation DNA Chain:
"Refugee Black Box – The irrepressible voice and power of the afflicted" - Beyond the Court rooms!
27th to 29th January 2017 in Jena, Thuringen

Language: 
Local group: 

Miloud Lahmar Cherif angeklagt wegen Racial Profiling - Aufruf zur Prozessbeobachtung

The VOICE Refugee Forum - Refugee Initiatives Community Network Germany
Schillergaesschen 5, 07745 Jena.

Presseerklärung von The VOICE Refugee Forum

Miloud L. Cherif gegen die Bundespolizei am Verwaltungsgericht Dresden:

Anklage wegen Racial Profiling - Aufruf zur Prozessbeobachtung am 2.11.2016

Language: 
Local group: 
Campaign: 

Deportation is criminal and We fight to stop it!

Break Deportation Culture
THE VOICE Refugee Forum
March 28, 2016

Language: 
Local group: 

Pages

Subscribe to RSS - kandolo's blog

Der Kampf von Flüchtlingen braucht Geld!

Die Karawane ist maßgeblich auf Spenden angewiesen. Unsere Organisation besteht überwiegend aus Flüchtlingen, die (wenn überhaupt) nur über sehr geringe finanzielle Mittel verfügen. Aus diesem Grunde haben wir 2008 den „Förderverein Karawane e. V.” gegründet. Unser Verein ist als gemeinnützig anerkannt und kann deswegen auf Wunsch Spendenquittungen ausstellen, so dass sie steuerlich absetzbar sind. Wenn bei der Überweisung die Adresse mit angegeben wird, verschicken wir die Spendenbescheinigung automatisch spätestens am Anfang des Folgejahres.

Kontakt: foerderverein(at)thecaravan.org

Unsere Bankverbindung lautet:
Förderverein Karawane e.V.
Kontonummer
: 40 30 780 800
GLS Gemeinschaftsbank eG
BLZ: 430 609 67

IBAN: DE28430609674030780800
BIC: GENODEM1GLS

Events

M T W T F S S
 
 
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
 
 
 
 
 
 

Syndicate

Subscribe to Syndicate