No War - No Refugee
No NATO - No Refugee

Country Information

Here you find background information on Guinea, Iran, Kurdistan, Türkei.

You are here

navayo's blog

11/20TH/2008: Demonstration against the conference of the interior ministers in Potsdam

ENGLISH / SERBO KROATISCH / FRANCAIS / DEUTSCH / ARABISCH / FLYER (pdf)
www.jogspace.net | www.hier.geblieben.net

ENGLISH:
SAME RIGHTS FOR EVERYONE!
INTERNATIONAL DEMO
11/20TH/2008
5 PM / POTSDAM / PLATZ DER EINHEIT

Language: 

München: Abschiebung gestoppt - Bleiberecht gefordert!

München: lautstarker Protest für das ganze Bleiberecht – gestoppte Abschiebung am Flughafen

Language: 

Zwei Polizisten schlugen den Karawane-Aktivisten Sunny nieder

Solidarität mit Sunny Pius Ebilueye

Der nigerianische Asylbewerber und Aktivist der Karawane-München Sunny Pius Ebilueye setzte sich im August 2005 mit Worten zur Wehr, als er trotz gültiger Fahrkarte des Schwarzfahrens bezichtigt und dann von Polizisten aus dem Zug geschleift, niedergeschlagen und stundenlang in eine Zelle gesperrt wurde. Jetzt steht er wegen angeblichem „Widerstand gegen die Staatsgewalt“ vor Gericht. Das Verfahren gegen die Polizisten wurde eingestellt.

Language: 
Campaign: 

Protests against the deportations and killings in marokko and ceuta/mellila


Bremen * Donnerstag, 13.10. 17h, Ziegenmarkt
Hamburg * Freitag, 14.10. 16h, Span. Konsulat, Mittelweg 37
München * Samstag, 15.10. 10h, Span. Konsulat, Oberföhringerstr. 45
Hannover * Samstag, 15.10. 11h, Span. Konsulat, Bödekerstr. 22
Berlin * Montag, 17.10. 14 Uhr Span. Botschaft, Lichtensteinallee 1
Düsseldorf * Samstag, 29.10.2005, 12 Uhr am Span. Konsulat, Homberger Straße (französischer Aufruf)

Language: 

Paketboykott wandert von München nach Landsberg

Der Protest, der mit dem Boykott der Essenspakete in einem Münchner Flüchtlingslager begonnen hatte, ist nach Landsberg gewandert. Bewohnerinnen und Bewohner des Flüchtlingslagers in Landsberg am Lech wehren sich seit letzter Woche mit einem Boykott der Essenspakete gegen die Versorgung mit Sachleistungen. Am Donnerstag, 14. Juli fand eine Protestkundgebung mit ca. 100 BewohnerInnen vor dem Eingang des Lagers statt.

Language: 

Sachleistungen - endlich weg damit! Aktionstage 18.-21. Juni in München

Programm der Aktionstage - Aufruf - Sonderseite: Paketboykott

Samstag 11:00 Uhr: Auftaktkundgebung Emma-Ihrer-Str,
Dienstag 14 Uhr: Kundgebung/Aktion, Na Mahlzeit, Frau Stewens!Vor dem Bayerischen Sozialministerium.

Language: 

Europäischer Aktionstag für Bewegungsfreiheit und Bleiberecht am 1./2. April 2005

Am 1./2. April wird der 2. Europäische Aktionstag für Bewegungsfreiheit und Bleiberecht stattfinden. 2004 kam es anlässlich des ersten Aktionstages zu vielfältigen Protesten und Aktionen in über 40 Städten Europas [[download the poster 146kb]]. Auch der Aktionstag dieses Jahr verspricht wieder viel, unter anderem auch in München.

Language: 

Demoaufruf: Abschiebungen stoppen!

Bundesweiter Mobilisierungsaufruf gegen die Verletzung der Menschenrechte von Flüchtlingen in Deutschland und anderswo in Europa:

NEIN ZU PSYCHOLOGISCHEM DRUCK UND ISOLATION!

ASYL IST EIN MENSCHENRECHT!

WIR FORDERN EIN RECHT AUF BEWEGUNGSFREIHEIT!

Samstag, 11. Dezember 2004 ab 12:00 Uhr
Treffpunkt: Goetheplatz

Flyer und Poster

zipped .pdf: deutsch: english: francais: poster.
Language: 

Ein neues Leben für Frau Kouloubia!

Vor vier Wochen illegalisiert. Danach denunziert. Seit 2 Wochen sitzt sie in Abschiebehaft. Und nun soll Frau Koulou-Kouloubia abgeschoben werden - nach Togo. Für die schwerkranke Regimegegnerin ist die Deportation existenzbedrohend. Daher verhandelt sie über eine Ausreise nach Ghana, dort will sie sich, abseits von staatlicher Verfolgung, ein neues Leben aufbauen. Machen wir es möglich, indem wir sie unterstützen. Spendet für Frau Koulou-Kouloubia. Solidarität mit der AFTA-Aktivistin!

Language: 
Campaign: 
Subscribe to RSS - navayo's blog

Der Kampf von Flüchtlingen braucht Geld!

Die Karawane ist maßgeblich auf Spenden angewiesen. Unsere Organisation besteht überwiegend aus Flüchtlingen, die (wenn überhaupt) nur über sehr geringe finanzielle Mittel verfügen. Aus diesem Grunde haben wir 2008 den „Förderverein Karawane e. V.” gegründet. Unser Verein ist als gemeinnützig anerkannt und kann deswegen auf Wunsch Spendenquittungen ausstellen, so dass sie steuerlich absetzbar sind. Wenn bei der Überweisung die Adresse mit angegeben wird, verschicken wir die Spendenbescheinigung automatisch spätestens am Anfang des Folgejahres.

Kontakt: foerderverein(at)thecaravan.org

Unsere Bankverbindung lautet:
Förderverein Karawane e.V.
Kontonummer
: 40 30 780 800
GLS Gemeinschaftsbank eG
BLZ: 430 609 67

IBAN: DE28430609674030780800
BIC: GENODEM1GLS

Events

M T W T F S S
 
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 

Syndicate

Subscribe to Syndicate