No War - No Refugee
No NATO - No Refugee

Country Information

Here you find background information on Guinea, Iran, Kurdistan, Türkei.

You are here

rafa's blog

Kreistagssitzung zum Lager Meinersen erste Stellungnahme

Kreistagssitzung zum Lager Meinersen erste Stellungnahme
erste Stellungnahme der Delegation der KARAWANE Gruppe Hamburg nach der öffentlichen Sitzung im Kreistag Gifhorn am 11.10.2010

Sprachlosigkeit und Schreie der Wut über den Rassismus
im Kreistag des Landkreises Gifhorn

Language: 
Campaign: 

Brief der Flüchtlinge aus dem Lager Meinersen an den Kreistag

Asylbewerber, Wiesenweg 23, 38536 Meinersen

An den Landkreis Gifhorn und die Gemeinde Meinersen
an die Landrätin Marion Lau und den Bürgermeister Heinrich Wrede
an den Kreistag

Kreisverwaltung Gifhorn
Schlossplatz 1, 38518 Gifhorn

Sehr geehrte Damen und Herren,

Language: 
Campaign: 

Vor 75 Jahren - Mussolinis Überfall auf Äthiopien

MEMORIAL/003: Vor 75 Jahren - Mussolinis Überfall auf Äthiopien (Gerhard Feldbauer)

Vor 75 Jahren: Mussolinis Überfall auf Äthiopien
Auf dem Weg in den Abgrund des Zweiten Weltkrieges
Von Gerhard Feldbauer, Oktober 2010

update aus dem Lager Meinersen und Briefkampagne

Lage im Lager Meinersen
update und Aufruf zur Solidarität
Briefkampagne Lager Meinersen schließen

Lager Meinersen schließen!

Language: 
Campaign: 

neuer Bericht Lager Nostorf/Horst

entnommen bei indymedia
Bericht mit Fotos

Lager Horst

Schon wieder schulpflichtige Kinder von der Sportallee in Hamburg ins Lager Horst umverteilt, trotz Koalitionsvertrag
Faschistischer Angriff auf einen Flüchtling, der in Horst leben muss.

Language: 
Campaign: 
Local group: 

„Sie dachten wohl, es wären Illegale an Bord“

Libysche Küstenwache beschiesst Fischerboot: „Sie dachten wohl, es wären Illegale an Bord“

Das ist die Rechtfertigung des italienischen Innenministers Maroni für den Beschuss des sizilianischen Fischkutters „Ariete“ am 12. September 2010. Der Vorfall markiert eine neue Stufe der Eskalation in der gewaltsamen "Flüchtlingsabwehr" vor Europas Küsten.

Pressemitteilung der Flüchtlingsinitiative Biberach

Pressemitteilung von Flüchtlingsinitiative Biberach zum Treffen mit der Behörde am 6. 9. 2010

Landkreisverwaltung Biberach/Riss lädt Flüchtlinge der Bleicherstraße zu weiterem Treffen ein

Vogtlandkreis bestraft Nigerianische Mutter und ihre 5 Kinder

english

Claudia Omoroghomwan: Vogtlandkreis bestraft Nigerianische Mutter und ihre 5 Kinder.

Wir rufen zur Solidarität auf:

Kommt zur Prozessbeobachtung am 25.08.2010 nach Auerbach (Vogtland)

13 Uhr Amtsgericht Auerbach, Parkstr. 1, 08209 Auerbach/Vogtl., Raum Nr. 302

Language: 

Wir kämpfen für die vollständige Abschaffung der Residenzpflicht

Residenzpflicht: »Mit der anderen Hand wird zugeschlagen« (nd press)
**
19.08.2010 | 02:40
wir kämpfen für die vollständige Abschaffung der Residenzpflicht

Wir kämpfen für die vollständige Abschaffung der Residenzpflicht
residenzpflicht, the voice, osaren igbinoba

Solidaritätserklärung vom Karawane Treffen mit Ebs

1. Erklärung vom bundesweiten Treffen des KARAWANE Netzwerks, 15. August 2010

Pages

Subscribe to RSS - rafa's blog

Der Kampf von Flüchtlingen braucht Geld!

Die Karawane ist maßgeblich auf Spenden angewiesen. Unsere Organisation besteht überwiegend aus Flüchtlingen, die (wenn überhaupt) nur über sehr geringe finanzielle Mittel verfügen. Aus diesem Grunde haben wir 2008 den „Förderverein Karawane e. V.” gegründet. Unser Verein ist als gemeinnützig anerkannt und kann deswegen auf Wunsch Spendenquittungen ausstellen, so dass sie steuerlich absetzbar sind. Wenn bei der Überweisung die Adresse mit angegeben wird, verschicken wir die Spendenbescheinigung automatisch spätestens am Anfang des Folgejahres.

Kontakt: foerderverein(at)thecaravan.org

Unsere Bankverbindung lautet:
Förderverein Karawane e.V.
Kontonummer
: 40 30 780 800
GLS Gemeinschaftsbank eG
BLZ: 430 609 67

IBAN: DE28430609674030780800
BIC: GENODEM1GLS

Events

M T W T F S S
 
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 
 
 
 
 

Syndicate

Subscribe to Syndicate