No War - No Refugee
No NATO - No Refugee

Country Information

Here you find background information on Guinea, Iran, Kurdistan, Türkei.

You are here

flüchtlingsinitiative möhlau wittenberg's blog

PR:Refugees Demonstration in Bitterfeld on 01.08.2013, 10:30 am meeting point Bitterfeld Train station

Press Information:

Wittenberg, 29.07.2013

Refugees Demonstration in Bitterfeld on 01.08.2013, 10:30 am meeting point Bitterfeld Train station

Language: 
Campaign: 

Bericht über den Prozesstermin des Menschenrechtsaktivisten Salomon Wantchoucou

Bericht über den Prozesstermin des Menschenrechtsaktivisten Salomon Wantchoucou am 3. Juni 2013 vor dem Verwaltungsgericht Halle (Saale)

Der Richter Harms folgt den vorsätzlich falschen Anschuldigungen der Ausländerbehörde des Landkreises Wittenberg, um die Verweigerung der legalen Rechte und des legalen Aufenthalts, die Salomon zustehen, zu
rechtfertigen.

Language: 

Press release: Enough is enough! We demand an automatic release of Sani Adams ! Saizon Cosmo from Benin had died.

Wittenberg: 03.05.2013
Enough is enough! We demand an automatic release of Sani Adams! Deporting Sani Adams to death means we will hold you responsible for killing. Saizon Cosmo from Benin had died.

Language: 

Politische Botschaft und die Lage des Kampfes der Flüchtlingsbewegung Sachsen Anhalt

Politische Botschaft und die Lage unseres Kampfes in Sachsen Anhalt von Flüchtlingsbewegung Sachsen anhalt.

Wir haben unsere politische Botschaft und die Lage unseres Kampfes in Sachsen Anhalt am Dienstag, dem 23. April 2013 von 13:30 bis 16:30 Uhr im Gemeindezentrum in Vockerode, Baumschulenweg 7 während der Anhörung des Runden Tisches bekannt gemacht.

Language: 

Anhalt- Bitterfeld: Rassistische Polizeikontrollen und falsche Anschuldigungen, um Flüchtlingen ihre Rechte vorzuenthalten

Bericht vom Oumarou Hamani Ousman

Am 06.01.2013, fängt die Bundespolizei zwischen 12 und 13 Uhr im Bahnhof Bitterfeld drei Flüchtlinge ab, um eine sogenannte Identitätskontrolle durchzuführen. Die Flüchtlinge sollen ihre Dokumente vorzeigen. Alle drei werden bäuchlings auf den Boden gezwungen, ohne die Dokumente vorgezeigt zu haben. Sie werden mit einem Fotoapparat terrorisiert und gedemütigt- grundlos und vor den anderen Leuten.

Language: 
Campaign: 

Offener Brief der Initiative Runder Tisch Flüchtlingsheim Möhlau / Vockerode

Offener Brief der Initiative Runder Tisch Flüchtlingsheim Möhlau / Vockerode an alle politischen Entscheidungsträger_innen im Landkreis Wittenberg

Sehr geehrte Damen und Herren,

Language: 
Campaign: 

Wir fordern eine sofortige dezentrale Unterbringung aller Flüchtlinge

Wir fordern eine sofortige dezentrale Unterbringung aller Flüchtlinge und sprechen uns gegen die Entwicklung Vockerodes hin zu einem abgesonderten Wohnviertel aus.

http://refugeeinitiativewittenberg.blogspot.de/2013/01/wir-fordern-eine-...

Language: 
Campaign: 

We demand to decentralize all refugees and don’t want Vockerode to be transformed to ghetto.

Flüchtlingsinitiative W., The Voice refugee forum, Caravan for the right of refugees and migrant Sachsen anhalt demand to decentralize all refugees and don’t want Vockerode to be transformed to ghetto.

We refugees don’t want Vockerode to be a new Ghetto in the local government of Wittenberg.

Language: 
Campaign: 

Pages

Subscribe to RSS - flüchtlingsinitiative möhlau wittenberg's blog

Der Kampf von Flüchtlingen braucht Geld!

Die Karawane ist maßgeblich auf Spenden angewiesen. Unsere Organisation besteht überwiegend aus Flüchtlingen, die (wenn überhaupt) nur über sehr geringe finanzielle Mittel verfügen. Aus diesem Grunde haben wir 2008 den „Förderverein Karawane e. V.” gegründet. Unser Verein ist als gemeinnützig anerkannt und kann deswegen auf Wunsch Spendenquittungen ausstellen, so dass sie steuerlich absetzbar sind. Wenn bei der Überweisung die Adresse mit angegeben wird, verschicken wir die Spendenbescheinigung automatisch spätestens am Anfang des Folgejahres.

Kontakt: foerderverein(at)thecaravan.org

Unsere Bankverbindung lautet:
Förderverein Karawane e.V.
Kontonummer
: 40 30 780 800
GLS Gemeinschaftsbank eG
BLZ: 430 609 67

IBAN: DE28430609674030780800
BIC: GENODEM1GLS

Events

M T W T F S S
 
 
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
 
 
 
 
 
 

Syndicate

Subscribe to Syndicate