No War - No Refugee
No NATO - No Refugee

Country Information

Here you find background information on Guinea, Iran, Kurdistan, Türkei.

You are here

No Lager

Close isolation and deportation camps - no lager!

Kommentar von VOICE Jena zur regionalen Berichterstattung in Freies Wort

Zunächst einmal das `Original´ von Herrn Matthias Thüsing, der das Ende
unserer Veranstaltung am 11.03.2008 in Katzhütte aus lauter Protest gar nicht mehr miterleben wollte!
Dafür besticht er mit detailgetreuer Sachkenntnis der `offiziellen´ Sicht auf die Dinge!
Erschienen am 12.03.2008 mit dem Titel:
Flüchtlingspolitik

Language: 
Campaign: 
Local group: 

Erklärung der Bewohner und Bewohnerinnen der Flüchtlingsunterkunft in Nördlingen

Menschen Recht für alle!!
(200 Jahre Bayerische Verfassung)

Zur Situation der Bewohner in der Gemeinschaftsunterkunft Nördlingen.

Es leben ca. 60-70 Menschen im Heim (3 Stockwerke).Frauen Männer und Familien mit Kindern. Die Bewohner leben teilweise seit mehr als zehn Jahren und kommen aus Asien, Osteuropa, Südamerika und Afrika. Wir leben von Sachleistungen und Taschengeld.

Language: 
Campaign: 

Gäste im Isolationslager Katzhütte

Die BewohnerInnen des Isolationslagers Katzhütte (Thüringen) und The VOICE hatten für heute umd 11 Uhr in das entlegene Flüchtlingslager im Thüringer Wald geladen. Rund 50 Personen sowie Zahlreiche PressevertreterInnen sind dem Aufruf gefolgt.

Language: 
Campaign: 
Local group: 

Offene Einladung nach Katzhütte

2008-03-11 10:31:00 to 2008-03-11 22:31:00
description:

Informationsveranstaltung und Pressekonferenz in der Katzhütter „Gemeinschaftsunterkunft“, Oelzer Straße 44, 98746 Katzhütte
Musterfax an Landratsamt Saalfeld-Rudolstadt und Thüringer Innenministerium

Location:
Oelzer Straße 44, 98746 Katzhütte

We want to live in normal houses and not in barracks!

A collection of text on Katzhütte is presented here:
http://thevoiceforum.org/node/755

We are calling for solidarity and support!
We want to live in normal houses and not in barracks!

23 + 24 February 2008, On Sunday at: 10.30 am
Meeting with the people living in Katzhütte
The VOICE Refugee Forum Jena, Schillergässchen 5, 07745 Jena, GERMANY

Dear Ladies and Gentlemen,

Language: 
Campaign: 
Local group: 

Demonstration à Forst Lautsitz contre le Racisme

Il sera organisé le 03 Aout à Forst dans la juridiction de Spree-Neiße une grande manifestation contre les mauvaises conditions de vie des demandeurs d’asile et les traitements racistes dont ces derniers sont victimes de la part des autorités (police étrangère et services sociaux).Ces traitements racistes et abus permanents des droits de l’homme ont poussé au suicide d’un demandeur

Language: 
Campaign: 

Demonstration in Forst Lausitz against Racism

On the 3rd of August there will be a demonstration in Forst, in the territorial jurisdiction of Spree - Neiße against the poor living conditions of asylum seekers and the racist treatment they do undergo from the aliens and social welfare offices. These racist treatment and continues human rights abuses made one of the asylum seekers to commit suicide in his room number 37, on the 13th of April 2006. A death that passed unrecognised because he was an asylum seeker. Before he committed suicide, he always echoed to other colleagues that;

Language: 
Campaign: 

Demonstration gegen Rassismus in Forst (Lausitz)

2007-08-03 12:00:00 to 2007-08-03 18:00:00
description:

Francais, English

Das Lager muss weg! Karawane-Station in Freienbessingen

# # # dokumentation der karawane-tour 2007 # # #

Language: 
Campaign: 
Local group: 

Pages

Subscribe to RSS - No Lager

Der Kampf von Flüchtlingen braucht Geld!

Die Karawane ist maßgeblich auf Spenden angewiesen. Unsere Organisation besteht überwiegend aus Flüchtlingen, die (wenn überhaupt) nur über sehr geringe finanzielle Mittel verfügen. Aus diesem Grunde haben wir 2008 den „Förderverein Karawane e. V.” gegründet. Unser Verein ist als gemeinnützig anerkannt und kann deswegen auf Wunsch Spendenquittungen ausstellen, so dass sie steuerlich absetzbar sind. Wenn bei der Überweisung die Adresse mit angegeben wird, verschicken wir die Spendenbescheinigung automatisch spätestens am Anfang des Folgejahres.

Kontakt: foerderverein(at)thecaravan.org

Unsere Bankverbindung lautet:
Förderverein Karawane e.V.
Kontonummer
: 40 30 780 800
GLS Gemeinschaftsbank eG
BLZ: 430 609 67

IBAN: DE28430609674030780800
BIC: GENODEM1GLS

Events

M T W T F S S
 
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 
 
 
 
 

Syndicate

Subscribe to Syndicate