No War - No Refugee
No NATO - No Refugee

Country Information

Here you find background information on Guinea, Iran, Kurdistan, Türkei.

You are here

kandolo

Primary tabs

TypeTitleAuthorRepliesLast updated
EventMülheim an der Ruhr - Info- und Mobiveranstaltung mit der "Initiative in Gedenken an Oury Jalloh" kandolo05 years 9 months ago
EventBonn - Info- und Mobiveranstaltung in Gedenken an Oury Jalloh kandolo05 years 9 months ago
Blog entryBreitenworbis - Secure? - where? when? Deportation crime - Family Arsic kandolo05 years 9 months ago
EventWeimar - Official Protest Note against the Deportation of Family Cedomit Arsic kandolo05 years 10 months ago
Blog entry1st Call for a Coordinated Regional Refugee Community Assembly – The VOICE Refugee Forum Germany kandolo05 years 10 months ago
Blog entryCISPM meeting in Rome, 13-16 November 2014 - Rencontre CISPM a Rome - Video Report kandolo05 years 10 months ago
EventErfurt - Roma Solidarity Meeting and Live Music in Erfurt kandolo05 years 10 months ago
Blog entryWie sieht´s aus in Heiligenhaus? - Besuch im Flüchtlingslager Schule Ludgerusstraße kandolo05 years 10 months ago
Blog entryA CALL FOR THE RIGHTS OF MILOUD TO LIVE AND STUDY IN JENA kandolo06 years 2 days ago
EventJena - Kundgebung in Solidarität mit Miloud und seiner Familie kandolo06 years 2 weeks ago
Blog entryOury Jallohs Bruder wird das Visum und somit die Teilnahme am BGH-Prozess verweigert kandolo06 years 2 weeks ago
EventWuppertal - Weltfriedenstag - Solidarität gegen Kriege und Militarisierung kandolo06 years 2 weeks ago
EventHamburg - Rojava, Nordsyrien - Basisdemokratie inmitten des Krieges kandolo06 years 2 weeks ago
EventDüsseldorf - AUFRUF ZUR FESTIVAL-KUNDGEBUNG AM 13. SEPTEMBER IN DÜSSELDORF kandolo06 years 3 weeks ago
Blog entryAuf dem Oranienplatz ist Krieg ausgebrochen kandolo06 years 3 weeks ago
Blog entryMAHNRUF FÜR DAS RECHT VON MILOUD IN JENA ZU LEBEN UND ZU STUDIEREN kandolo06 years 3 weeks ago
EventJena - Die Varianten der Verfolgung und die Verbrechen der Deportation kandolo06 years 1 month ago
EventWuppertal - Solidarität mit den protestierenden Flüchltingen in Berlin Kreuzberg und Hamburg kandolo06 years 2 months ago
Blog entrySolidarität mit den Flüchtlingen in Berlin Kreuzberg kandolo06 years 2 months ago
Blog entryDublin 3 - Video testimonies of refugees kandolo06 years 2 months ago
Blog entryFrauen auf dem Weg zur Flüchtlingsfrauenkonferenz Opfer rassistischer Kontrollen und Residenzpflicht kandolo06 years 2 months ago
Blog entryPaying for German Residenzflicht means legitimation of Apartheid rule kandolo06 years 2 months ago
Blog entryFlüchtlingsfrauenkonferenz 2014 - Einladung zur Pressekonferenz kandolo06 years 2 months ago
Blog entryFlucht bis heute direkte Konsequenz der kolonialen Zerstörung - Bericht von der 2. Konferenz in Hamburg kandolo06 years 3 months ago
Blog entryCARAVAN means movement for solidarity and against any form of oppression kandolo06 years 3 months ago

Pages

Der Kampf von Flüchtlingen braucht Geld!

Die Karawane ist maßgeblich auf Spenden angewiesen. Unsere Organisation besteht überwiegend aus Flüchtlingen, die (wenn überhaupt) nur über sehr geringe finanzielle Mittel verfügen. Aus diesem Grunde haben wir 2008 den „Förderverein Karawane e. V.” gegründet. Unser Verein ist als gemeinnützig anerkannt und kann deswegen auf Wunsch Spendenquittungen ausstellen, so dass sie steuerlich absetzbar sind. Wenn bei der Überweisung die Adresse mit angegeben wird, verschicken wir die Spendenbescheinigung automatisch spätestens am Anfang des Folgejahres.

Kontakt: foerderverein(at)thecaravan.org

Unsere Bankverbindung lautet:
Förderverein Karawane e.V.
Kontonummer
: 40 30 780 800
GLS Gemeinschaftsbank eG
BLZ: 430 609 67

IBAN: DE28430609674030780800
BIC: GENODEM1GLS

Events

M T W T F S S
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
 
 
 
 

Syndicate

Subscribe to Syndicate