No War - No Refugee
No NATO - No Refugee

Country Information

Here you find background information on Guinea, Iran, Kurdistan, Türkei.

You are here

Demonstration anlässlich der Innenministerkonferenz in Berlin

Thursday, December 6, 2007 - 16:00 to 20:00
description:

Do 6.12.2007, Berlin (Achtung Route geändet!!!)
17.00 Uhr Kundgebungsbeginn / Alexanderplatz
17.45 Uhr Demonstrationsbeginn
ca 20.00 Uhr Abschlusskundgebung gegenüber dem Radisson Hotel Berlin (Tagungsort der Innenminister)
auf der Karl-Liebknecht-Brücke

danach Filme, Musik, Kunst, Infos zur Flüchtlingspolitik (6.-10.12.07 Veranstaltungsreihe "Zwischen allen Fronten") und lecker Essen & Trinken im >> NewYorck im Bethanien

  • Umgehend einen Abschiebestopp für alle Flüchtlinge zu verhängen!
  • Zuwanderung ohne Rassismus und ein ganzes Bleiberecht umzusetzen.
  • Abgeschobenen Menschen die Rückkehr in ihre Heimat - die Bundesrepublik
    Deutschland - zu ermöglichen
  • Menschen ohne Papiere ein Bleiberecht zu geben!

  • Sowie Zäune und Mauern um Europa abzuschaffen, Fluchtwege zu öffnen
    und Menschen in Not großzügig aufzunehmen.

  • Die Kinder- und Menschenrechte der UNO vollständig in der Bundesrepublik
    zu respektieren und umzusetzen!

    Um unseren Forderungen Nachdruck zu verleihen, rufen wir euch auf, mit uns gemeinsam am Nikolaustag phantasievoll gekleidet und mit Gedichten und Engelsgesängen gegen Ungleichheit und Diskriminierung auf die Straßen zu gehen!

    Für Gleichheit und Gerechtigkeit, für ein gleichberechtigtes Zusammenleben aller Menschen!

    UnterzeichnerInnen:
    Aktionsbündnis Hier Geblieben!, Anti-Diskriminierungsbüro (ADB) Berlin e. V., Antirassistische Initiative Berlin, Banda Agita, BBZ Berlin, Bürengruppe Paderborn, Flüchtlingsrat Hessen, Flüchtlingsrat Niedersachsen, Flüchtlingsrat Hamburg e.V. JoG - Jugendliche ohne Grenzen, JoG - Bayern, JoG - Berlin, JoG - Hessen, Bleiberechtsbüro München; Flüchtlingsrat Berlin, Jugendnetz Wetzlar, GRIPS Theater, Initiative gegen das Chipkartensystem, Kurdische Demokratische Gemeinde zu Berlin-Brandenburg e.V., Netzwerk Selbsthilfe e.V., Theater PFÜTZE Nürnberg, Annabelle Ahrens, Ulla Jelpke - MdB für DIE LINKE, Jessica Tiesche, Erich Röper, WeGe ins Leben e.V., WIB Wetzlarer Initiative für Bleiberecht, Initiative gegen Abschiebehaft Berlin, Linksjugend ['solid] Brandenburg, DANBB Deutsch-Afrikanisches Netzwerk Berlin-Brandenburg, Verband für interkulturelle Arbeit (VIA), Regionalverband Berlin/Brandenburg e.V., ARAB - Antifaschistische Revolutionäre Aktion Berlin, Berliner Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes - Bund der Antifaschistinnen und Antifaschisten (Berliner VVN-BdA) e.V., Sevim Dagdelen, MdB - Sprecherin für Migration und Integration - Fraktion DIE LINKE., Linksjugend ['solid], Plenum der Kommunalen Ausländer- und Ausländerinnenvertretung Frankfurt am Main - KAV, Antifaschistische Initiative Moabit [AIM], Internationale Liga für Menschenrechte ...

    weiter Informationen unter:

    http://www.hier.geblieben.net/
    http://www.fluechtlingsrat-berlin.de/
    http://jogspace.net/
    http://www.yorck59.net/

    Location:
    Berlin Alexanderplatz
    Local group: 

    Der Kampf von Flüchtlingen braucht Geld!

    Die Karawane ist maßgeblich auf Spenden angewiesen. Unsere Organisation besteht überwiegend aus Flüchtlingen, die (wenn überhaupt) nur über sehr geringe finanzielle Mittel verfügen. Aus diesem Grunde haben wir 2008 den „Förderverein Karawane e. V.” gegründet. Unser Verein ist als gemeinnützig anerkannt und kann deswegen auf Wunsch Spendenquittungen ausstellen, so dass sie steuerlich absetzbar sind. Wenn bei der Überweisung die Adresse mit angegeben wird, verschicken wir die Spendenbescheinigung automatisch spätestens am Anfang des Folgejahres.

    Kontakt: foerderverein(at)thecaravan.org

    Unsere Bankverbindung lautet:
    Förderverein Karawane e.V.
    Kontonummer
    : 40 30 780 800
    GLS Gemeinschaftsbank eG
    BLZ: 430 609 67

    IBAN: DE28430609674030780800
    BIC: GENODEM1GLS

    Events

    M T W T F S S
     
    1
     
    2
     
    3
     
    4
     
    5
     
    6
     
    7
     
    8
     
    9
     
    10
     
    11
     
    12
     
    13
     
    14
     
    15
     
    16
     
    17
     
    18
     
    19
     
    20
     
    21
     
    22
     
    23
     
    24
     
    25
     
    26
     
    27
     
    28
     
    29
     
    30
     
     
     
     
     

    Syndicate

    Subscribe to Syndicate