No War - No Refugee
No NATO - No Refugee

Country Information

Here you find background information on Guinea, Iran, Kurdistan, Türkei.

You are here

Deutsch

Die Karawane der Flüchtlinge in Deutschland

Bundesweiter Aktionstag gegen die Abschiebungen in die Türkei und für die Aufnahme von Flüchtenden

2016-04-15 00:00:00 to 2016-04-15 23:59:00

Stop deportations ? There is enough space for everyone!

Aufruf zum bundesweiten Aktionstag am Freitag den 15.04.2016 gegen die Abschiebungen in die Türkei und für die Aufnahme von Flüchtenden.

Kundgebung am 10. Todestag von Dominique Kouamadio - erschossen am 14. April 2006 von der Dortmunder Polizei

Dominique Koumadio - erschossen am 14. April 2006von der Dortmunder Polizei
english: http://thecaravan.org/node/4454

Kundgebung am 10. Todestag von Dominique Kouamadio
am 10. April 2016 ab 18:00Uhr in Dortmund an der Reinoldikirche

Language: 
Local group: 

Kein Fußbreit den türkischen Faschisten! Bundesweite Gegendemonstrationen gegen ihre Aufmarschversuche

2016-04-10 00:00:00 to 2016-04-10 18:00:00

Dies ist ein Aufruf an alle antifaschistischen Gruppen und Menschen, sich den migrantischen Linken und emanzipatorischen kräften solidarisch anzuschließen! Treten wir gemeinsam Erdogans geplanter Polarisierung von Migrant*innen in der BRD entgegen!

ZAB schließen statt abschieben! NRW-weite Demo in Bielefeld

2016-04-02 14:00:00 to 2016-04-02 17:51:00

ZAB schließen statt abschieben!
Bewegungsfreiheit statt Abschiebelager! Jeder Fluchtgrund ist legitim!

NRW-weite Demo in Bielefeld am 02. April 2016

Auftaktkundgebung um 14.00 Uhr
am Bahnhofsvorplatz (HBF)

Zeugnis eines afrikanischen Opfers von täglichem Rassismus, organisiertem Verbrechen und Mafiastrukturen in der Ukraine

Zeugnis eines afrikanischen Überlebenden und Opfers von täglichem Rassismus, organisiertem Verbrechen und Mafiastrukturen in der Ukraine

Dokumentation zu Rassismus und Diskriminierung gegenüber Louis Oseloka Abutu und seiner Familie und zu seinem Kampf in der Nigerianischen Community gegen Rassismus in der Ukraine

Language: 
Local group: 

Dortmund: Deportation hearing of Nigerians // Refugee Conference Hamburg: Discussion and Workshop with Miloud and Momo

Flüchtlinge aus Subsahara-Afrika müssen wieder einmal aufpassen: Eine weitere mobile Abschiebe-Vernehmung von der nigerianischen Botschaft http://thevoiceforum.org/node/4113

BLACK AFRICAN REFUGEES SHOULD ONCE AGAIN TAKE NOTE: Another Mobile deportation hearing with the NIGERIAN EMBASSY http://thevoiceforum.org/node/4112
Flüchtlinge für Flüchtlinge - Refugees 4 Refugees

Language: 

Subsahara-Afrika müssen wieder einmal aufpassen: Eine weitere mobile Abschiebe-Vernehmung von der nigerianischen Botschaft

Flüchtlinge aus Subsahara-Afrika müssen wieder einmal aufpassen: Eine weitere mobile Abschiebe-Vernehmung von der nigerianischen Botschaft
von Flüchtlinge für Flüchtlinge - Refugees 4 Refugees

Warnung! Warnung! Warnung!

Language: 

Köln: offener Brief an die Öffentlichkeit und an die zuständigen Stellen über die Zustände bezüglich der Frauen

Wir, Frauen aus der Flüchtlingsunterkunft Westerwaldstraße 92a in Köln Humboldt-Gremberg, sehen die Notwendigkeit, neben dem offenen Brief über die Zustände in der Flüchtlingsunterkunft, zu dem wir unsere Zustimmung erklären, eine weitere Erklärung an die Öffentlichkeit zu verfassen. Als Frauen in der Flüchtlingsunterkunft sind wir neben diesen inakzeptablen Lebensbedingungen weiteren schwerwiegenden Problemen ausgesetzt, die unser Leben und unsere Psyche bedrohen.

Language: 

Pages

Subscribe to RSS - Deutsch

Der Kampf von Flüchtlingen braucht Geld!

Die Karawane ist maßgeblich auf Spenden angewiesen. Unsere Organisation besteht überwiegend aus Flüchtlingen, die (wenn überhaupt) nur über sehr geringe finanzielle Mittel verfügen. Aus diesem Grunde haben wir 2008 den „Förderverein Karawane e. V.” gegründet. Unser Verein ist als gemeinnützig anerkannt und kann deswegen auf Wunsch Spendenquittungen ausstellen, so dass sie steuerlich absetzbar sind. Wenn bei der Überweisung die Adresse mit angegeben wird, verschicken wir die Spendenbescheinigung automatisch spätestens am Anfang des Folgejahres.

Kontakt: foerderverein(at)thecaravan.org

Unsere Bankverbindung lautet:
Förderverein Karawane e.V.
Kontonummer
: 40 30 780 800
GLS Gemeinschaftsbank eG
BLZ: 430 609 67

IBAN: DE28430609674030780800
BIC: GENODEM1GLS

Events

M T W T F S S
 
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 

Syndicate

Subscribe to Syndicate