Welcome to the site of the Caravan - for the rights of refugees and migrants. We are a nationwide network made up of refugees, migrants and antiracist groups. Read more about us. Lisez d'information de nous. Lesen Sie über uns.

Freiheit für Yabré Oumarou

The VOICE - Presseerklärung zur Faxkampagne, Jena 13.04.2007
Pressemitteilung in englisch
Stoppt die Abschiebung von Yabré Oumarou

Yabré Oumarou kam 1993 nach Deutschland. Drei Jahre befand er sich im Asylverfahren, bevor er 1996 heiratete. Seine Tochter Sophie kam im April 1996 zur Welt. Mit der Heirat erhielt Yabré Oumarou einen dreijährigen Aufenthaltstitel. Er fing an zu arbeiten, um sich um seine Frau zu kümmern, die arbeitslos war.

Language: 

Stoppt die Abschiebung von Awa Marie Ndemu und ihren Kindern!

English - Francais
SKANDAL: Innenminister Schönbohm setzt sich über die Empfehlung der Härtfallkommission hinweg
Die wegen der breiten Beteiligung sehr Erfolgreiche Demo für Awa Marie und ihre Kinder hatte einiges an Presseecho zur Folge. Das wiederum bewirkte, dass die Härtefallkommission den Fall positiv beschied und die Abschiebung vorerst ausgesetzt ist. Das Innenministerium hat allerdings das letzte Wort...

Language: 
Local group: 

München: Abschiebung gestoppt - Bleiberecht gefordert!

München: lautstarker Protest für das ganze Bleiberecht – gestoppte Abschiebung am Flughafen

Language: 

Internationale Prozessbeobachtung beim "Oury-Jalloh-Prozess" in Dessau - Initiative bittet um Spenden

Initiative in Gedenken an Oury Jalloh
Pressemitteilung vom 19. Februar 2007

Internationale Prozessbeobachtung beim "Oury-Jalloh-Prozess" in Dessau - Initiative bittet um Spenden

Language: 
Campaign: 

Erzählung und Erfahrungen des aus Spanien abgeschobenen Flüchtlings Michel Bashige

* spanisch unten

An die spanische (der europäischen, Anm. der internetseite) Gesellschaft:

Damen und Herren der spanischen Gesellschaft! Worte könnten nicht vermitteln, was ich in diesem Moment empfinde, indem man mich mit Gewalt gezwungen hat dahin zurück zu kehren, von wo ich gekommen bin. Es hat mir noch nicht einmal möglich gemacht Ihnen zu sagen, was mich bewogen hat diese lange und mühevolle Reise anzutreten, in der viele meiner Unglückskameraden gestorben sind.

Language: 

Stoppt das Töten in Guinea!

Stoppt das internationale Schweigen!

Presseerklärung vom Internationalen Begegnungszentrum Friedenshaus e.V.

Mit Schrecken verfolgen wir die Nachrichten aus dem westafrikanischen Land Guinea!
Mehr als 110 Menschen gaben seit Beginn der Proteste im Januar 2007 gegen ihren Präsidenten Lansana Contè ihr Leben, weitaus mehr liegen in Krankenhäusern oder verletzt zu Hause.

Language: 
Campaign: 
Local group: 

Hacı Ormanın gözaltında yaşadıkları

BİLİM EĞİTİM ESTETİK KÜLTÜR SANAT ARAŞTIRMALARI VAKFI

07/ 02/ 2007

Değerli arkadaşlar,
Aşağıdaki metnin epey uzun olduğunu biliyorum. Okudukça gereksiz olmadığını anlayacağınızı umuyorum. Sabrınızı ve hoşgörünüzü rica ediyorum.

Language: 
Campaign: 

Drohende Abschiebung eines in Guinea verurteilten Flüchtlings

Mohamed Aziz Bangoura soll - wenn es nach den Behörden geht - Anfang Februar dieses Jahres nach Guinea abgeschoben werden. In Guinea ist Herr Bangoura in Abwesenheit zu zwei Jahren Haft verurteilt worden, weil er in Deutschland an friedlichen Demonstrationen gegen die Menschenrechtssituation in Guinea teilgenommen hat. Eine dieser Demonstrationen fand Anfang März 2006 vor der Zentralen Ausländerbehörde (ZAB) Dortmund aufgrund des Besuches der guineischen Delegation zur Beschaffung von Passersatzpapieren statt.

Language: 
Campaign: 
Local group: 

Freispruch für Cornelius Yufanyi

The Voice Göttingen - Arbeitskreis Asyl Göttingen

PRESSEMITTEILUNG - Göttingen, 17.1.07

Gestern, am 16.Januar 2007 fand vor dem Amtsgericht Göttingen der Prozess gegen Cornelius Yufanyi wegen Widerstandes gegen Vollstreckungsbeamte statt. Nach eineinhalbstündiger Verhandlung wurde Cornelius freigesprochen. Er bereitet eine Anzeige wegen Körperverletzung im Amt gegen die beteiligten Beamten vor. Etwa 60 Unterstützer_innen verfolgten den Prozess – eine „unangemeldete Versammlung“ vor dem Amtsgericht blieb diesmal von der Polizei unbehelligt.

Language: 
Campaign: 
Local group: 

Pages

Subscribe to The Caravan RSS