No War - No Refugee
No NATO - No Refugee

Country Information

Here you find background information on Guinea, Iran, Kurdistan, Türkei.

You are here

Tribunal

International Tribunal against the Federal Republic of Germany
13th to 16th of June 2013 in Berlin

Lampedusa in Hamburg and the "holy" octopus - video report

Hello media and spindoctors, and many have been waiting for a picture of the "Octopus"!
(The largest and most interesting installation on the mass demonstration "Lampedusa in Hamburg - we are fighting for our rights" on March 1st, 2014 in Hamburg)

Language: 
activity: 
Local group: 

Lampedusa in Hamburg und der "heilige" Oktopus (videobericht)

english

Hallo Medien- und Meinungsmacher, viele haben auf ein Bild vom „Oktopus“ gewartet! (die größte und interessanteste Installation auf der Großdemonstration „Lampedusa in Hamburg – Wir kämpfen für unserer Rechte“ am 1. März 2014 in Hamburg)

Language: 
activity: 
Local group: 

Refugee Tribunal against the Federal Republic of Germany

United against Colonial Injustice - Berlin 2013

5. Juli 2013

Language: 
activity: 
Local group: 

FLÜCHTLINGSTRIBUNAL GEGEN DIE BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND

VEREINT GEGEN KOLONIALES UNRECHT - BERLIN 2013

5. Juli 2013

Language: 
activity: 
Local group: 

Live stream of the International Tribunal against the Federal Republic of Germany

We will publish a live stream of the tribunal from the 13th to the 16th from 10 am to 8 pm.

Local group: 
activity: 

Refugees meeting in Friedersdorf (Anhalt Bitterfeld) 5th of June 2013

We would like to draw your attention to the following event:

Refugees meeting in Friedersdorf to discuss on our future perspective and how we were been treated by the responsible authorities.

To mobilise ourselves for the tribunal in Berlin ( International Refugeetribunal against the Federal Republic of Germany June 13 to 16, 2013 in Berlin Kreuzberg at Mariannenplatz)

Language: 
activity: 

Be part of the refugee tribunal 2013 in Berlin

United against colonial Injustice

June 13 to 16, 2013 - Mariannenplatz, Berlin

www.refugeetribunal.org

Language: 
activity: 

Niedersächsische Refugees Liberation Bustour fand vom 16. bis 22. Mai statt

Wir waren in der vergangenen Woche in Lagern in Bramsche, Braunschweig, Hildesheim, Peine, Wolfsburg, Hamburg und in Hannover um mit den Menschen dort zu sprechen und um für das Tribunal gegen die Bundesrepublik Deutschland zu mobilisieren. Wir, das sind Menschen, die aus unterschiedlichsten Gründen aus verschiedenen Ländern geflohen oder weggegangen sind und sich hier gegen Ausgrenzung und Diskriminierung wehren und das sind Menschen, die sie in diesem Anliegen unterstützen.

Language: 
activity: 

Pages

Subscribe to RSS - Tribunal

Der Kampf von Flüchtlingen braucht Geld!

Die Karawane ist maßgeblich auf Spenden angewiesen. Unsere Organisation besteht überwiegend aus Flüchtlingen, die (wenn überhaupt) nur über sehr geringe finanzielle Mittel verfügen. Aus diesem Grunde haben wir 2008 den „Förderverein Karawane e. V.” gegründet. Unser Verein ist als gemeinnützig anerkannt und kann deswegen auf Wunsch Spendenquittungen ausstellen, so dass sie steuerlich absetzbar sind. Wenn bei der Überweisung die Adresse mit angegeben wird, verschicken wir die Spendenbescheinigung automatisch spätestens am Anfang des Folgejahres.

Kontakt: foerderverein(at)thecaravan.org

Unsere Bankverbindung lautet:
Förderverein Karawane e.V.
Kontonummer
: 40 30 780 800
GLS Gemeinschaftsbank eG
BLZ: 430 609 67

IBAN: DE28430609674030780800
BIC: GENODEM1GLS

Upcoming Events

Events

M T W T F S S
 
 
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 
 
 
 

Syndicate

Subscribe to Syndicate