Welcome to the site of the Caravan - for the rights of refugees and migrants. We are a nationwide network made up of refugees, migrants and antiracist groups. Read more about us. Lisez d'information de nous. Lesen Sie über uns.

Brutaler Angriff auf iranischen Journalisten und Karawane Aktivisten

Der iranische Journalist, Autor und Dichter Freidoun Gilani von deutschen Polizisten brutal angegriffen Faxkampagne - ENGLISH

Language: 
Local group: 

Zur jüngsten Repressionswelle gegen Migrantenorganisationen

Stoppt die (Anklage)-Repressalien gegen fortschrittliche MigrantInnen und Ihrer rechtmäßigen Vereine in der BRD

Pressemitteilung vom 06.12.2007 von ATIK (türkce)

Language: 

Stoppen wir die Auslieferung von Kemal Kutan!

12.11.2007 - An Die Öffentlichkeit!

türkce, english, francais

Am 29.10.2007 wurde Kemal Kutan während einer Reise mit der Bahn nach Stuttgart-Donausingen von der deutschen Polizei festgenommen. Er ist zur Zeit in Konstanz inhaftiert und befindet sich seit 13 Tagen im Hungerstreik.

Language: 

Remscheid - DemonstrantInnen fordern ein Ende der Repressionen

Musterfax für die Behörden
erste Reaktion mit Links zu Presseartikeln
Erfahrungen der Flüchtlinge bei der Razzia
Infos über die Todesumstände von Mohammad Selah

Am 8. November 2007 demonstrierten etwa 30 Flüchtlinge und FreundInnen in Remscheid gegen die Großrazzia vom 24. Oktober und gegen die Praxis der Ausländerbehörde und des Sozialamtes.

Language: 
Local group: 

Jetzt sind wir alle Kurden!

Für den gemeinsamen Kampf, die Solidarität und die Brüderlichkeit der Völker!

Jetzt sind wir alle Kurden!

'Solidarität mit dem kurdischen Befreiungskampf' von azadi

Language: 
Campaign: 

Eins, zwei oder gar kein Feuerzeug? Lügenkonstrukte - Made in Germany

Eine Stellungnahme der Initiative in Gedenken an Oury Jalloh. - (English)
Aufruf zur Prozessbeobachtung

Berlin, den 23. Oktober, 2007

An die nationale und internationale Öffentlichkeit:

Language: 
Campaign: 
Local group: 

Remscheid - Polizei überfällt Flüchtlingsunterkunft

Am morgen des 24. Oktober 2007, um 6:20 marschierten 250 Polizisten mit Hunden in die Flüchtlingsunterkunft in Remscheid. Sie brachen in die Zimmer ein, legten Handschellen an und zwangen die Flüchtlinge zu Boden. Mindestens zwei Stunden lang wurden die Zimmer durchsucht.

Language: 
Campaign: 
Local group: 

Unterschriftenkampagne gegen die Abschiebung von Rola Saleh

Rola Saleh ist seit längerem bei den Jugendlichen ohne Grenzen aktiv und engagiert sich immer sehr für andere Menschen in den Flüchtlingsheimen in Sachsen, jetzt geht es um ihre eigene Perspektive!

Language: 

Pages

Subscribe to The Caravan RSS