No War - No Refugee
No NATO - No Refugee

Country Information

Here you find background information on Guinea, Iran, Kurdistan, Türkei.

You are here

Residenzpflicht

Abschaffung der Residenzpflicht! Briefe an Abgeordnete aus den Wahlkreisen! Jetzt mitmachen!

an alle MenschenrechtsverteidigerInnen und DemokratInnen

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Freundinnen und Freunde,

Language: 
Campaign: 

BREAK THE ISOLATION! Report of the protests in Erfurt

BREAK THE ISOLATION!
REPORT ON THE PROTEST OF THE REFUGEES
HELD IN ERFURT, THURINGIA
ON MAY 30. 2009

DIGNIFIED RAGE (1)

Bericht in deutsch

Language: 
Campaign: 
Local group: 

NO POLICE! NO CONTROL! Demonstration Erfurt

2009-06-25 13:00:00 to 2009-06-25 16:00:00
description:

Die Isolation brechen
“Residenzpflicht” abschaffen!
Bewegungsfreiheit jetzt!
NO POLICE! NO CONTROL!

Location:
Erfurt, Am Anger

Meinungsfreiheit nicht für Flüchtlinge?

Ausländerbehörden verbieten Flüchtlingen, an den Aktionstagen teilzunehmen

Language: 
Campaign: 

Pressemitteilung von The VOICE Refugee Forum: Freiheit für Felix Otto!

Pressemitteilung von The VOICE Refugee Forum, 29.05.2009

Freiheit für Felix Otto! »Residenzpflicht« - The VOICE Refugee Forum plant Proteste -Bewegungsfreiheit eingeschränkt

Kundgebung in Erfurt: Am Samstag, 30.05.2009, um 14.00 Uhr, Am Anger
*Mit African Percussion - Buggy Djembe Jive aus Jena

Campaign: 
Local group: 

Einblick in den Kampf gegen Residenzpflicht - Broschüre von The Voice Refugee Forum

description:

Broschüre zum download (4,4 MB)

I. EDITORIAL

II. RESIDENZPFLICHT
4 KAMPAGNE ZUR ABSCHAFFUNG DER RESIDENZPFLICHT –
DER APARTHEIDGESETZE IN DEUTSCHLAND
Was ist die sogenannte Residenzpflicht (Aufenthaltsbeschränkungsregelung)?
7 RESIDENZPFLICHT-KAMPAGNE: ERKLÄRUNG DER FLÜCHTLINGE

Mobilize civil disobedience for the immediate Release of Felix Otto

Mobilize civil disobedience! The VOICE Refugee Forum Demands the Immediate Release of Felix Otto!

Abolish the “Residenzpflicht”, Freedom of movement now!

Refugees Rally for freedom of Felix Otto from Prison in Protest against the Racist Residence Obligation Laws! Join our Protest-Rally in Erfurt on Saturday, 30.05.2009, at 14.00 Uhr in Anger!

Language: 
Campaign: 
Local group: 

Residenzpflicht: The first Trauma before the deportations

by The VOICE Refugee News Network Baden Wurttemberg - thevoice_bdw(at)yahoo.de

"As Refugees, we are prejudged as criminals, with the racial discrimination of residentzflichtgesetzt, we become Potential criminals, in the face of the German Apartheid administrative culture".

Language: 
Campaign: 

Pages

Subscribe to RSS - Residenzpflicht

Der Kampf von Flüchtlingen braucht Geld!

Die Karawane ist maßgeblich auf Spenden angewiesen. Unsere Organisation besteht überwiegend aus Flüchtlingen, die (wenn überhaupt) nur über sehr geringe finanzielle Mittel verfügen. Aus diesem Grunde haben wir 2008 den „Förderverein Karawane e. V.” gegründet. Unser Verein ist als gemeinnützig anerkannt und kann deswegen auf Wunsch Spendenquittungen ausstellen, so dass sie steuerlich absetzbar sind. Wenn bei der Überweisung die Adresse mit angegeben wird, verschicken wir die Spendenbescheinigung automatisch spätestens am Anfang des Folgejahres.

Kontakt: foerderverein(at)thecaravan.org

Unsere Bankverbindung lautet:
Förderverein Karawane e.V.
Kontonummer
: 40 30 780 800
GLS Gemeinschaftsbank eG
BLZ: 430 609 67

IBAN: DE28430609674030780800
BIC: GENODEM1GLS

Events

M T W T F S S
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
 
 
 
 

Syndicate

Subscribe to Syndicate