No War - No Refugee
No NATO - No Refugee

Country Information

Here you find background information on Guinea, Iran, Kurdistan, Türkei.

You are here

Genug ist genug! Wir fordern die sofortige Freilassung von Sani Adams! +++ Saizon Cosmo aus Benin ist gestorben

Enough is enough! We demand an automatic release of Sani Adams ! Saizon Cosmo from Benin had died
Es reicht! Wir fordern die sofortige Freilassung von Sani Adams! Ihn in den Tod abzuschieben bedeutet ihn ermordet zu haben.+++ Saizon Cosmo aus Benin ist gestorben

Die Flüchtlings-Selbstorganisation, The Voice Refugee Forum, Die Karawane für die Rechte der Flüchtlinge und MigrantInnen und die Flüchtlingsbewegung Sachsen-Anhalt haben wiederholt Ausländerbehörde, Sozialamt und Landkreis Bitterfeld/ Wittenberg stark kritisiert.

Ignoranz, Rassismus, institutionalisierter Missbrauch und fremdenfeindliche Einstellungen haben Anteil an der Isolation der Flüchtlinge in Friedersdorf. Medizinische Grundversorgung wurde verweigert, was den Tod eines Flüchtlings bedeutete. Gleichzeitig brachte man einen anderen Flüchtling, Sani Adams, in Abschiebehaft nach Volkstedt. Er soll innerhalb der nächsten 12 Tage nach Benin abgeschoben werden.

Genug ist genug! Wir fordern die sofortige Freilassung von Sani Adams! Ihn in den Tod abzuschieben bedeutet ihn ermordet zu haben.

Stop dem Missbrauch der deutschen Ausländergesetze und respektiert menschliche Würde und die Menschenrechte!

Wir schließen zukünftige Demonstrationen und Kundgebungen in Bitterfeld nicht aus.

Wir rufen alle dazu auf, Ungerechtigkeiten und Missbrauch in Bitterfeld anzuprangern! Sie versuchen die Minderheit der afrikanischen Flüchtlinge in Sachsen-Anhalt zu verfolgen.
Press MZ bitterfeld:
Tod eines Flüchtlings in Friedersdorf
http://www.mz-web.de/bitterfeld/obduktion-tod-eines-fluechtlings-in-frie...

Language: 

Der Kampf von Flüchtlingen braucht Geld!

Die Karawane ist maßgeblich auf Spenden angewiesen. Unsere Organisation besteht überwiegend aus Flüchtlingen, die (wenn überhaupt) nur über sehr geringe finanzielle Mittel verfügen. Aus diesem Grunde haben wir 2008 den „Förderverein Karawane e. V.” gegründet. Unser Verein ist als gemeinnützig anerkannt und kann deswegen auf Wunsch Spendenquittungen ausstellen, so dass sie steuerlich absetzbar sind. Wenn bei der Überweisung die Adresse mit angegeben wird, verschicken wir die Spendenbescheinigung automatisch spätestens am Anfang des Folgejahres.

Kontakt: foerderverein(at)thecaravan.org

Unsere Bankverbindung lautet:
Förderverein Karawane e.V.
Kontonummer
: 40 30 780 800
GLS Gemeinschaftsbank eG
BLZ: 430 609 67

IBAN: DE28430609674030780800
BIC: GENODEM1GLS

Events

M T W T F S S
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 

Syndicate

Subscribe to Syndicate