You are here

Stuttgart - Präsentation von Refugee's Media-Netzwerk in Deutschland

Saturday, April 26, 2014 - 18:00 to 22:00

Zeit: 18.00 Uhr Wann: 26.04,2014
Ort: Lilo Herrmann, Böblingenstraße 105, 70199 Stuttgart-Heslach

Liebe Kämpferinnen und Liebe Kämpfer ,

Seit mehr als ein Jahr visualisiert Refugees die Bewegungen und Demonstrationsion in Deutschland. Jetzt möchten wir die selbstorganisierte Media-Netzwerk Präsentieren.

Präsetation ist es die Geschichten der Bewegungen, die von den Massenmedien nicht gezeigt werden, zu erzählen.

Im Folgendem haben wir entschieden unseres Wünsche realisieren und zwar den Einbau der Selbst-organisierte Flüchtlingsmedien mit unseren Gruppen solidarisieren und Engagieren .

Repressionen und staatliche Kriminalität präsentieren sich gesichtslos in der Öffentlichkeit . Wir hören täglich tausende Zeugen des Krieges, der Frontex Operationen und der rassistischen Staatsgewalt und besonders Lager Depressionen. Nur deren Gesichter sind noch versteckt.
Es ist der Staat, der mit Isolation, Erniedrigungen und Repression die Gesichter auslöschen will, weil er Angst vor unseren Gesichtern hat. Wir sind die Zeugen. Wir sind die Gesichter.
Bis heute haben wir für unsere Projekte wieder nicht nach staatlichen oder NGO Geldern noch Angebote akzeptiert.
Hiermit Laden wir selbstorganisierten Gruppen, Personen, Migranten und Migrantinnen, Refugees und solidarische Menschen zur unserer Vorstellung ein.

Zeit: 18.00 Uhr Wann: 26.04,2014
Ort. Lilo Herrmann, Böblingenstraße 105, 70199 Stuttgart-Heslach

Refugee's Media-Netzwerk in Deutschland

E-Mail : rsom.network@gmail.com

Language: