No War - No Refugee
No NATO - No Refugee

Country Information

Here you find background information on Guinea, Iran, Kurdistan, Türkei.

You are here

Hamburg

Déclaration de Lampedusa en Hambourg concernant des affaires actuelles en matière de notre politique:

Discours en question de la violence



Nous aimerions bien profiter de l’occasion pour parler de la violence parce que, comme réfugiés de la guerre en Libye, nous avons été victimes d’assez violence.
Language: 
Local group: 
Campaign: 

Statement by Lampedusa in Hamburg on current issues regarding our politics – Discussion on violence

Hamburg, 18.12.2013. We would gladly like to take the opportunity to talk about violence because, as war refugees from Libya we have been victims of enough violence.


Language: 
Local group: 

Stellungnahme von Lampedusa in Hamburg – Diskussion um Gewalt

Stellungnahme zu aktuellen Themen bezüglich unserer Politik – Diskussion um Gewalt



Hamburg, 18.12.2013. Wir wollen gerne die Gelegenheit ergreifen um über Gewalt zu sprechen, denn als Kriegsflüchtlinge aus Libyen waren wir Opfer von mehr als genug Gewalt.
Language: 
Local group: 
Campaign: 

Advents-Demonstrationen der Gruppe "Lampedusa in Hamburg"

2013-11-30 11:00:00 to 2013-12-21 14:55:00

Der Senat weigert sich weiterhin, unser Problem zu lösen – wir demonstrieren für unsere Rechte!

Am 27.11.2013 wird die letzte Mittwochsdemo unter dem Motto “Lampedusa in Hamburg – We are here to stay!” stattfinden. Stattdessen ruft die Gruppe “Lampedusa in Hamburg” an allen vier Advents-Samstagen zu Demonstrationen durch die Innenstadt auf.

Offener Brief von "Lampedusa in Hamburg" an die Nordkirche und an die christlichen Gemeinden

Offener Brief an die Nordkirche und an die christlichen Gemeinden zum download
ENGLISH: Open Letter to the Nordkirche and the Christian communities for download

Language: 
Local group: 

Pages

Subscribe to RSS - Hamburg

Der Kampf von Flüchtlingen braucht Geld!

Die Karawane ist maßgeblich auf Spenden angewiesen. Unsere Organisation besteht überwiegend aus Flüchtlingen, die (wenn überhaupt) nur über sehr geringe finanzielle Mittel verfügen. Aus diesem Grunde haben wir 2008 den „Förderverein Karawane e. V.” gegründet. Unser Verein ist als gemeinnützig anerkannt und kann deswegen auf Wunsch Spendenquittungen ausstellen, so dass sie steuerlich absetzbar sind. Wenn bei der Überweisung die Adresse mit angegeben wird, verschicken wir die Spendenbescheinigung automatisch spätestens am Anfang des Folgejahres.

Kontakt: foerderverein(at)thecaravan.org

Unsere Bankverbindung lautet:
Förderverein Karawane e.V.
Kontonummer
: 40 30 780 800
GLS Gemeinschaftsbank eG
BLZ: 430 609 67

IBAN: DE28430609674030780800
BIC: GENODEM1GLS

Events

M T W T F S S
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 

Syndicate

Subscribe to Syndicate