No War - No Refugee
No NATO - No Refugee

Country Information

Here you find background information on Guinea, Iran, Kurdistan, Türkei.

You are here

Hamburg

Demonstration for recognition of the group "Lampedusa in Hamburg" now!

What is morally wrong cannot be politically correct.
Come together against inhumanity, injustice and racism

Big demonstration - Recognition of the group "Lampedusa in Hamburg" now!
Saturday, November 2, 2013 - at 2pm at Central Station, Hachmannplatz

Language: 
Local group: 

Offener Brief der Gruppe „Lampedusa in Hamburg“ an den Senat der Stadt Hamburg

English:
Open letter by the group „Lampedusa in Hamburg“ to the senate of Hamburg and a renewal of our offer for talks

Offener Brief der Gruppe „Lampedusa in Hamburg“
an den Senat der Stadt Hamburg und Erneuerung unseres Gesprächsangebots

Hamburg, 16.10.2013

Sehr geehrter Herr Scholz, sehr geehrter Herr Neumann,

Language: 
Local group: 

Escalation by the Hamburg Senate continues

October 12, 2013

english Übersetzung des Karawane Kurzberichts vom 12. Oktober 2013, siehe unten:
Eskalation durch den Hamburger Senat geht weiter

Language: 
Local group: 

Es geht weiter! 6. Mittwochsdemo “Lampedusa in Hamburg – Wir bleiben hier!”

2013-10-16 16:30:00 to 2013-10-16 18:33:00


Foto 16.10.13 um 17:20 Uhr. 1.300 Personen demonstrieren in Hamburg und es werden ständig mehr...

No more NATO - no more war - a report from Hamburg

A brief report about 6th wednesday demonstration "Lampedusa in Hamburg"
by the Hamburg group of the CARAVAN for the rights of refugees and migrants

deutsch weiter unten

Language: 
Local group: 

Demonstration: Anerkennung der Gruppe „Lampedusa in Hamburg“ jetzt!

2013-11-02 13:00:00 to 2013-11-02 17:10:00

Flugblatt zum download
Was moralisch falsch ist, kann politisch nicht richtig sein.
Kommt zusammen gegen Unmenschlichkeit, Ungerechtigkeit und Rassismus!

Pages

Subscribe to RSS - Hamburg

Der Kampf von Flüchtlingen braucht Geld!

Die Karawane ist maßgeblich auf Spenden angewiesen. Unsere Organisation besteht überwiegend aus Flüchtlingen, die (wenn überhaupt) nur über sehr geringe finanzielle Mittel verfügen. Aus diesem Grunde haben wir 2008 den „Förderverein Karawane e. V.” gegründet. Unser Verein ist als gemeinnützig anerkannt und kann deswegen auf Wunsch Spendenquittungen ausstellen, so dass sie steuerlich absetzbar sind. Wenn bei der Überweisung die Adresse mit angegeben wird, verschicken wir die Spendenbescheinigung automatisch spätestens am Anfang des Folgejahres.

Kontakt: foerderverein(at)thecaravan.org

Unsere Bankverbindung lautet:
Förderverein Karawane e.V.
Kontonummer
: 40 30 780 800
GLS Gemeinschaftsbank eG
BLZ: 430 609 67

IBAN: DE28430609674030780800
BIC: GENODEM1GLS

Events

M T W T F S S
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 
 

Syndicate

Subscribe to Syndicate