You are here

Flüchtlingsheim Katzhütte vor dem Aus

Seit Jahren kämpfen die BewohnerInnen des inmitten des Thüringer Waldes gelegenen Isolationslagers Katzhütte mit der Karawane für dessen Schließung - Jetzt scheint der lange Kampf Früchte zu tragen. Die Thüringer Algemeine Schreibt am 26.2.10 "Das umstrittene Asylbewerberheim Katzhütte (Landkreis Saalfeld-Rudolstadt) wird wahrscheinlich geschlossen. Es werden alternative Standorte für die Gemeinschaftsunterkunft geprüft, in der zurzeit 56 Flüchtlinge untergebracht sind, wie das Landratsamt heute mitteilte. Hintergrund ist eine neue Verordnung, die Mindeststandards für solche Heime festlegt. Die Linke fordert die Schließung weiterer Unterkünfte. Des weiteren heisst es, dass die "Thüringer Verordnung über Mindestbedingungen für den Betrieb von Gemeinschaftsunterkünften und die soziale Betreuung von Flüchtlingen" noch in diesem Jahr umgesetzt werden solle. In dieser Verordnung wird "eine zentrumsnahe Unterbringung der Flüchtlinge gefordert, um die Wege zu medizinischen, schulischen und sonstigen Einrichtungen zu verkürzen".

Language: 
Campaign: 
Local group: