No War - No Refugee
No NATO - No Refugee

Country Information

Here you find background information on Guinea, Iran, Kurdistan, Türkei.

You are here

Deutsch

Die Karawane der Flüchtlinge in Deutschland

Pressemitteilung von Roma Thüringen zu der Sammelabschiebung vom 16.12.2015. Jede Abschiebung ist ein Verbrechen!

Seit mehreren Wochen finden in Thüringen Massenabschiebungen von Roma und anderen Geflüchteten aus sog. Sicheren Herkunftsstaaten statt. Dass diese Länder, insbesondere für Roma und andere Minderheiten, nicht sicher sind, wurde von Roma Organisationen aber auch anderen NGOs mehrfach belegt.

Language: 
Local group: 

Haliti, Shani (39), Vater mit zwei Kindern - Der Abschiebeterror in Thüringen geht weiter! Werdet aktiv und beendet ihn!

Haliti, Shani (39), alleinstehender Vater mit zwei Kindern.

Am 12. November 2015 hat Shani Haliti einen Brief mit der Abschiebeankündigung erhalten. Seitdem leben er und seine Kinder in ständiger Angst vor der Abschiebung in ein Land (Serbien), in dem sie mit dem Tod bedroht werden.

English: http://thecaravan.org/node/4403

Hier seine Geschichte:

Language: 

Stoppt den Staatsterror in der Türkei - Frieden für Kurdistan

2016-01-02 13:00:00

HDP zieht vor den Europäischen Gerichtshof / DTK fordert Wiederaufnahme der Verhandlungen

Demonstration in Wuppertal am 2. Januar 2016
Beginn 14:00 Uhr am Johannes-Rau-Platz in Barmen
Nähe Bahnhof Barmen oder Schwebebahnhaltestelle "Alter Markt"

Oury Jalloh - Das war Mord!

2016-01-07 12:00:00 to 2016-01-07 18:00:00

AUFRUF zur GEDENKDEMONSTRATION zum 11. Todestag von OURY JALLOH

am 07.01.2016 um 14 Uhr in Dessau Roßlau

https://initiativeouryjalloh.wordpress.com

Das Feuerzeug – das Symbol der Lüge!

Großdemo in Düsseldorf gegen Erdogans Krieg gegen Kurdistan

2015-12-26 10:00:00 to 2015-12-26 17:00:00

Ist das euer Deal?! Türkei soll Flüchtlingsströme stoppen – EU soll zu Massakern in Kurdistan schweigen

Bundesweite Großdemonstration in Düsseldorf am 26.12.2015

Demonstration in Göttingen - Keine Abschiebungen nach Afghanistan!

Aufruf zur Demonstration
Keine Abschiebungen nach Afghanistan!
Bleiberecht jetz !
Samstag , 19.Dezember 2015
12 Uhr, Göttingen am Willhelmsplatz

farsi: فراخوان به تظاهرات علیه بازگشت اجباری به افغانستان

In Afghanistan herrscht seit fast einem halben Jahrhundert Bürgerkrieg. Täglich gibt es auch in den als sicher bezeichneten Gebieten Bombenanschläge und Terror der Taliban gegen die Bevölkerung. Steinigungen, Entführungen und Morde sind an der Tagesordnung.

Language: 
Local group: 

"Fluchtursachen vor Ort bekämpfen! Was haben deutsche Waffen mit Flucht & Migration aus Afrika zu tun?"

Rex Osa im Dialog mit Natasha A. Kelly und Nicolai Röschert
Montag, 14.12.15, 19 Uhr
Haus der Demokratie und Menschenrechte
Greifswalder Str. 4, Berlin

Language: 
Local group: 

Pages

Subscribe to RSS - Deutsch

Der Kampf von Flüchtlingen braucht Geld!

Die Karawane ist maßgeblich auf Spenden angewiesen. Unsere Organisation besteht überwiegend aus Flüchtlingen, die (wenn überhaupt) nur über sehr geringe finanzielle Mittel verfügen. Aus diesem Grunde haben wir 2008 den „Förderverein Karawane e. V.” gegründet. Unser Verein ist als gemeinnützig anerkannt und kann deswegen auf Wunsch Spendenquittungen ausstellen, so dass sie steuerlich absetzbar sind. Wenn bei der Überweisung die Adresse mit angegeben wird, verschicken wir die Spendenbescheinigung automatisch spätestens am Anfang des Folgejahres.

Kontakt: foerderverein(at)thecaravan.org

Unsere Bankverbindung lautet:
Förderverein Karawane e.V.
Kontonummer
: 40 30 780 800
GLS Gemeinschaftsbank eG
BLZ: 430 609 67

IBAN: DE28430609674030780800
BIC: GENODEM1GLS

Events

M T W T F S S
 
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 

Syndicate

Subscribe to Syndicate