No War - No Refugee
No NATO - No Refugee

Country Information

Here you find background information on Guinea, Iran, Kurdistan, Türkei.

You are here

No Lager

Close isolation and deportation camps - no lager!

Flüchtlingsversammlung am 4.11.2012 in Bitterfeld (Sachsen-Anhalt)

In Bitterfeld (Sachsen-Anhalt) fand am 4.11.2012 eine Versammlung der Flüchtlinge gegen Ungerechtigkeit statt.

Die Delegation der selbstorganisierten Flüchtlingsinitiative Wittenberg,
die Karawane und das The Voice Netzwerk Sachsen-Anhalt, besuchte das
Isolationslager Friedersdorf (Bitterfeld) um zu Kontrollieren und

Language: 
Campaign: 

Delegationsbesuch im Isolationslager Breitenworbis

2012-11-17 11:00:00 to 2012-11-17 17:00:00

REAK ISOLATION – Refugee Summer Camp 2012

Isolationslager Breitenworbis schließen!
Delegationsbesuch der Flüchtlingsfrauenkonferenzvorbereitungsgruppe
17. November 2012 – 12:00 Uhr - Mühlhäuser Straße 35 in Breitenworbis

Aufruf als pdf zum download

Refugees united on 04.11.2012 in Bitterfeld, Sachsen Anhalt against injustice

The delegates of the refugee self-organization „Flüchtlingsinitiative Wittenberg”, the Caravan and the Voice networks Sachsen – Anhalt, visited the isolated camp of Friedersdorf (Bitterfeld) on 04.11.2012, to control and verify, how the responsible authorities are treating us refugees in Bitterfeld.

Language: 
Campaign: 

Refugee self-organisations criticise the responsible authorites in Bitterfeld and raise protest

Flüchtlingsinitiative Wittenberg, Caravan and the Voice network Sachsen Anhalt criticize the responsible authorities of the local government of Bittefeld for not considering the psychological sicknesses, etc. caused by obliging us, refugees to reside for so many years in the Refugees Camp of Friedersdorf and Marke, which itself is highly isolated.

Language: 
Campaign: 

Solidarität mit den von Nazis angegriffenen Asylsuchenden im Lager Wassmannsdorf

DEMO am Samstag, 27.Oktober 2012 // S-BHF Schönefeld (S 45 von Berlin-Ostkreuz) // 12.00 Uhr

Language: 
Local group: 
Campaign: 

Situation in Wolgast spitzt sich zu

NPD ruft am Tag der 74. Jährung der Reichspogromnacht zu einem Fackelmarsch gegen vermeintlichen "Asylmissbrauch" auf

Pressemitteilung

Stop it! Rassismus bekämpfen, alle Lager abschaffen, 25.10.2012

Language: 
Campaign: 

Report on the demonstration in Weiden on September 28, 2012 after the suicide trial of two asylum seekers

Around 35 to 40 people gathered for the demonstration after two young refugees had tried to kill themselves. It started at 10 am and lasted until 12:20. The refugee organizers said: “Even if the number of the participants was not high, the action was very successful because of its result.” After a few minutes the members of the Foreigners Office (Auslaenderbehoerde), the Welfare Office (Sozialamt) and the city administration came and spoke with the refugees. They asked the refugees to write their demands and requests and send it to them.

Language: 
Campaign: 

Das deutsche Lagersystem für Flüchtlinge treibt junge Menschen in den Selbstmord - Kundgebung der Flüchtlinge aus Weiden

2012-09-28 00:45:00 to 2012-09-28 13:17:00

27. September 2012: Majid Dehghan, Flüchtling aus dem Iran, liegt nach Suizidversuch im Koma

Kundgebung der Flüchtlinge aus Weiden am Freitag, 28.9.2012, 9.45 Uhr vor der Ausländerbehörde in Weiden Flugblatt zum download

Kundgebung in Wittenberg zum Flüchtlingsprotestmarsch

2012-09-28 00:00:00

Kundgebung in der Lutherstadt Wittenberg zum Flüchtlingsprotestmarsch

Pages

Subscribe to RSS - No Lager

Der Kampf von Flüchtlingen braucht Geld!

Die Karawane ist maßgeblich auf Spenden angewiesen. Unsere Organisation besteht überwiegend aus Flüchtlingen, die (wenn überhaupt) nur über sehr geringe finanzielle Mittel verfügen. Aus diesem Grunde haben wir 2008 den „Förderverein Karawane e. V.” gegründet. Unser Verein ist als gemeinnützig anerkannt und kann deswegen auf Wunsch Spendenquittungen ausstellen, so dass sie steuerlich absetzbar sind. Wenn bei der Überweisung die Adresse mit angegeben wird, verschicken wir die Spendenbescheinigung automatisch spätestens am Anfang des Folgejahres.

Kontakt: foerderverein(at)thecaravan.org

Unsere Bankverbindung lautet:
Förderverein Karawane e.V.
Kontonummer
: 40 30 780 800
GLS Gemeinschaftsbank eG
BLZ: 430 609 67

IBAN: DE28430609674030780800
BIC: GENODEM1GLS

Events

M T W T F S S
 
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 

Syndicate

Subscribe to Syndicate