No War - No Refugee
No NATO - No Refugee

Country Information

Here you find background information on Guinea, Iran, Kurdistan, Türkei.

You are here

downloadsection

this post appears in the download section

THE VOICE of Refugees and Migrants - die Zeitung der Karawane

In diesem Blog könnt ihr zukünftig alle Ausgaben der Zeitung der KARAWANE für die Rechte der Flüchtlinge und MigrantInnen "The Voice of Refugees and Migrants" herunterladen.

Language: 
Download: 

تظاهرات پناهجویان بر علیه نظم جهانی جی20

تظاهرات پناهجویان بر علیه نظم جهانی جی20
جلوی ایستگاه قطار مرکزی برمن.

حل مشکلات جهان برگزار میکند. به این وسیله اعدادی از دیکتاتور ها و یک پادشاه حکومت اسلامی و یک رییس‌جمهور که بوسیله ی مافیای مواد مخدر حمایت میشود و یک رییس جمهور دیگر که بوسیله ی کودتا بر سر کار آممده است و در نهایت دونالد ترامپ به عنوان ب

Language: 
Local group: 
Download: 

Flugblatt zum 8. März: Zwei Kämpfe, ein Ziel: Revolution!

Flugblatt zum Download
8. März, der internationale Tag der Solidarität und Einheit, der Tag des Marschierens gegen das weltbeherrschende patriarchale System jährt sich wieder. Es ist der Tag des Kampfes um Freiheit und Emanzipation, ein Tag der Millionen Frauen zusammenbringt, um die Ketten der tausenden Jahre währenden Unterdrückung von Frauen zu sprengen.

Language: 
Download: 

25 Jahre nach dem Pogrom in Hoyerswerda: Rassistische Menschenjagd in Bautzen

Pressemitteilung der Antirassistischen Initiative zum Download - 17.09.2016 - Berlin
25 Jahre nach dem Pogrom in Hoyerswerda und 35 Kilometer von Hoyerswerda entfernt:
Rassistische Menschenjagd in Bautzen - Lokalpresse, Polizei und Stadt Bautzen machen aus Opfern Täter

Language: 
Download: 

Alle Frauen weltweit vereint Euch gegen ISIS!

Informationsdossier zur aktuellen Lage der von IS terrorisierten Frauen

Language: 
Download: 
Campaign: 

Ostermarsch-Aufruf 2014 vom YEK-KOM e.V.

Für eine Menschheit und Welt in Frieden und Menschlichkeit!
Aufruf zum Download

Language: 
Download: 
Campaign: 

In Solidarität mit den protestierenden Flüchtlingen im 1948 besetzten Palästina




19.01.2014
Die Karawane für die Rechte der Flüchtlinge und MigrantInnen steht in starker Solidarität mit den massiven selbstorganisierten Protesten afrikanischer Flüchtlinge gegen die unterdrückende Politik der israelischen Regierung. In den letzten Wochen beobachten wir mit tiefem Respekt, als Zehntausende Flüchtlinge auf die Straßen gingen, um gegen die Verschlimmerung ihrer Situation durch neue drakonische Maßnahmen zu protestieren, nämlich gegen die Gesetzesänderung des „Antiinfiltrationsgesetz“, die die Inhaftierung ohne Prozess von jeder Person ermöglicht, der „Infiltration“ in das Land vorgeworfen wird. Für diese Zecke hat der Staat ein neues, “offenes“ Auffanglager errichtet, Mitte in der Naqab- Wüste im Süden des Landes. Dieses Lager ist vermeintlich ein offenes Lager, was bedeutet, dass die drin inhaftierten Personen nur am Tag das Lager verlassen dürfen. Als vor ein paar Wochen um die 200 Flüchtlinge einen Protestmarsch von dem Lager nach Jerusalem initiiert haben, wurden sie verhaftet und in ein Inhaftierungslager für afrikanische Flüchtlinge geliefert.
Language: 
Local group: 
Download: 

Pages

Subscribe to RSS - downloadsection

Der Kampf von Flüchtlingen braucht Geld!

Die Karawane ist maßgeblich auf Spenden angewiesen. Unsere Organisation besteht überwiegend aus Flüchtlingen, die (wenn überhaupt) nur über sehr geringe finanzielle Mittel verfügen. Aus diesem Grunde haben wir 2008 den „Förderverein Karawane e. V.” gegründet. Unser Verein ist als gemeinnützig anerkannt und kann deswegen auf Wunsch Spendenquittungen ausstellen, so dass sie steuerlich absetzbar sind. Wenn bei der Überweisung die Adresse mit angegeben wird, verschicken wir die Spendenbescheinigung automatisch spätestens am Anfang des Folgejahres.

Kontakt: foerderverein(at)thecaravan.org

Unsere Bankverbindung lautet:
Förderverein Karawane e.V.
Kontonummer
: 40 30 780 800
GLS Gemeinschaftsbank eG
BLZ: 430 609 67

IBAN: DE28430609674030780800
BIC: GENODEM1GLS

Events

M T W T F S S
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
 

Syndicate

Subscribe to Syndicate