No War - No Refugee
No NATO - No Refugee

Country Information

Here you find background information on Guinea, Iran, Kurdistan, Türkei.

You are here

NRW

Köln: Demonstration im Gedenken an Oury Jalloh

2015-01-07 17:00:00 to 2015-01-07 19:20:00

Mittwoch, 07.01.2015, 18:00
Köln, Bahnhof Ehrenfeld Ausgang Stammstraße

Am 07.01.2005 verbrannte der Sierra Leoner Oury Jalloh in einer Polizeizelle in Dessau, Deutschland, bei lebendigem Leib, an Händen und Füßen auf einer schwer entflammbaren Sicherheitsmatratze fixiert.

Düsseldorf - Info- und Mobiveranstaltung mit der "Initiative in Gedenken an Oury Jalloh"

2014-12-18 18:30:00 to 2014-12-18 21:00:00

Donnerstag, 18. Dezember 2014, 20:00 Uhr
Düsseldorf - Linkes Zentrum – Hinterhof, Corneliusstr. 108

Flyer für NRW als pdf zum download

Zehn Jahre ist es her, dass Oury Jalloh in einer Dessauer Polizeizelle verbrannte.

Duisburg - Info- und Mobiveranstaltung mit der "Initiative in Gedenken an Oury Jalloh"

2014-12-17 19:00:00 to 2014-12-17 21:00:00

Mittwoch, 17. Dezember 2014, 19:30 Uhr
Duisburg - Syntopia, Gerokstr. 2

Flyer für NRW als pdf zum download

Zehn Jahre ist es her, dass Oury Jalloh in einer Dessauer Polizeizelle verbrannte.

Zehn Jahre nach seinem Tod werden seine Freundinnen und Freunde erneut durch Dessau demons­trieren und die Parole „Oury Jalloh das war Mord!“ denen entgegen schleudern, die sie seit zehn Jahren nicht hören wollen.

Wuppertal - Info- und Mobiveranstaltung mit der "Initiative in Gedenken an Oury Jalloh"

2014-12-16 18:30:00 to 2014-12-16 21:00:00

Dienstag, 16. Dezember 2014, 19:30 Uhr
Wuppertal - Autonomes Zentrum, Markomannenstraße 3

Flyer für NRW als pdf zum download

Zehn Jahre ist es her, dass Oury Jalloh in einer Dessauer Polizeizelle verbrannte.

Bonn - Info- und Mobiveranstaltung in Gedenken an Oury Jalloh

2014-12-15 19:00:00 to 2014-12-15 21:00:00

Montag, 15. Dezember 2014, 20 Uhr
Bonn - Hauptgebäuder Universität Bonn, Hörsaal 3, Regina-Pacis-Weg 3

Flyer für NRW als pdf zum download

Zehn Jahre ist es her, dass Oury Jalloh in einer Dessauer Polizeizelle verbrannte.

Zehn Jahre nach seinem Tod werden seine Freundinnen und Freunde erneut durch Dessau demons­trieren und die Parole „Oury Jalloh das war Mord!“ denen entgegen schleudern, die sie seit zehn Jahren nicht hören wollen.

Mülheim an der Ruhr - Info- und Mobiveranstaltung mit der "Initiative in Gedenken an Oury Jalloh"

2014-12-10 19:00:00 to 2014-12-10 21:00:00

Mittwoch, 10. Dezember 2014, 20 Uhr
Mülheim an der Ruhr - Autonomes Zentrum, Auerstr. 51

Flyer für NRW als pdf zum download

Zehn Jahre ist es her, dass Oury Jalloh in einer Dessauer Polizeizelle verbrannte.

Demo gegen die Innenministerkonferenz 2014. Grenzen überwinden! PKK-Verbot aufheben!

2014-12-06 12:00:00 to 2014-12-06 15:59:00

Bundesweite Demonstration gegen Repression und Abschottung in Köln
Samstag, 06.12. um 13 Uhr
Hohenzollernring / KVB: Friesenplatz

plakate

Bundesweite Demonstration in Solidarität mit dem Widerstand von Kobanê

2014-10-11 10:00:00 to 2014-10-11 15:35:00

Solidarität mit dem Widerstand von Kobanê
Kommt zur bundesweiten Demonstration am 11. Oktober 2014 in Düsseldorf
Gemeinsam gegen den faschistischen Terror des Islamischen Staates (IS)!

Aufruf zum Download

ACHTUNG: Veränderter Auftaktort!!!

Düsseldorf - AUFRUF ZUR FESTIVAL-KUNDGEBUNG AM 13. SEPTEMBER IN DÜSSELDORF

2014-09-13 11:00:00 to 2014-09-13 18:00:00

Unter dem Motto „Freiheit für Abdullah Öcalan – Status für die Kurden“ führen wir als Demokratisches Gesellschaftszentrum der KurdInnen in Deutschland NAV-DEM am 13. September 2014 in Düsseldorf eine große Festival-Kundgebung durch.

Der Mittlere Osten, Heimat Hunderttausender in Deutschland lebender Kurden, Armenier, Aramäer, Türken, Christen, Muslime und Aleviten gleicht einem Pulverfass. Ethnisch und konfessionell konnotierte Kriege, mit Genozid- Charakter, haben die gesamte Region erfasst.

Pages

Subscribe to RSS - NRW

Der Kampf von Flüchtlingen braucht Geld!

Die Karawane ist maßgeblich auf Spenden angewiesen. Unsere Organisation besteht überwiegend aus Flüchtlingen, die (wenn überhaupt) nur über sehr geringe finanzielle Mittel verfügen. Aus diesem Grunde haben wir 2008 den „Förderverein Karawane e. V.” gegründet. Unser Verein ist als gemeinnützig anerkannt und kann deswegen auf Wunsch Spendenquittungen ausstellen, so dass sie steuerlich absetzbar sind. Wenn bei der Überweisung die Adresse mit angegeben wird, verschicken wir die Spendenbescheinigung automatisch spätestens am Anfang des Folgejahres.

Kontakt: foerderverein(at)thecaravan.org

Unsere Bankverbindung lautet:
Förderverein Karawane e.V.
Kontonummer
: 40 30 780 800
GLS Gemeinschaftsbank eG
BLZ: 430 609 67

IBAN: DE28430609674030780800
BIC: GENODEM1GLS

Upcoming Events

Events

M T W T F S S
 
 
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 
 
 
 

Syndicate

Subscribe to Syndicate